Frage von TheReaper52, 49

Unterschied zwischen Offizier und Soldat?

Antwort
von Hamburger02, 28

Soldaten sind zunächst mal alle, die direkt zum Militär gehören und an der Waffe ausgebildet sind.

Nun kann man Soldaten x-beliebig in verschiedenen Gruppen aufteilen, z.B. Land- und Seesoldaten.

Dann kann man sie nach dem Dienstgrad (Rang) einteilen. Da gibt es Mannschaften ganz unten, dann kommen die Unteroffiziere und die höchste Gruppe nennt man Offiziere. Offiziere sind die, die im Allgemeinen die Befehle erteilen.

"Soldat" gibt es allerdings auch noch in der Bedeutung des untersten Dienstgrades, also wenn man noch nicht einmal zum Gefreiten befördert wurde. Das sind meistens die Rekruten.

Mit Abitur kann man sich direkt als Offizier bewerben. Dann bekommt man zunächst eine gründliche Ausbildung und später eine Einheit, die aus Mannschaften und Unteroffizieren besteht und die man dann führen muss.

Man kann sich allerdings auch vom Feldwebel zum Offizier hochdienen, wenn man sehr gute Leistungen zeigt.

Antwort
von unpolished, 33

Was ist der Unterschied zwischen Vorarbeiter und Arbeiter? 

Was ist der Unterschied zwischen Filialleiter und Angestellten? 

Ist dir klar worauf ich hinaus will? 

Der Unterschied ist der Dienstgrad, mit der entsprechenden Besoldung etc. pp.. 

Kommentar von TheReaper52 ,

also kann man auch eine besondere Ausbildung machen und danach gleich Offizier werden ? Ohne als Soldat im rang aufzusteigen ?

Kommentar von unpolished ,

Mit Hauptschulabschluss und abgeschlossener Berufsausbildung kannst du direkt als Unteroffizier einsteigen. 

Mit Realschulabschluss und abgeschlossener Berufsausbildung direkt als Stabsunteroffizier. 

Für die Offizierslaufbahn ist dann schon Abitur notwendig. 


Zumindest wenn sich das nicht geändert hat. Bin ja nun auch schon seit 13 Jahren weg vom Bund. 

Kommentar von TheReaper52 ,

danke sehr für die antwort:)

Antwort
von zalto, 42

Offiziere sind auch Soldaten, aber mit einem höherem Dienstgrad.

Ihnen unterstellt sind die Mannschaften und die Unteroffiziere.

Antwort
von Hegemon, 25

Ganz einfach. Guckst Du hier - die, die angebrüllt und durch die Gegend gescheucht werden, sind die Soldaten. Und die, die brüllen, sind die Offiziere und Unteroffiziere:

Kommentar von ZIzIZakg ,

Nur sind die Offiziere und Unteroffiziere auch Soldaten.

Kommentar von Hegemon ,

Lieber User ZlzlZakg, ich weiß ja nicht, ob überhaupt, und wenn ja, wann Du gedient hast, aber zu meiner Zeit (vermutlich gab es Dich damals noch gar nicht) unterschied man nach Offizieren, Unteroffizieren und Soldaten. In meiner 21-bändigen Enzyklopädie steht dazu: "im engeren Sinn meist beschränkt auf die Mannschaften (im Gegensatz zu Offizier und Unteroffizier)"

Es ist zwar richtig, daß der Begriff mehrdeutig ist und auch auf Militärangehörige allgemein angewendet werden kann. Das interessiert aber wenig, wenn der FS explizit nach dem Unterschied zwischen Soldat und Offizier fragt.

Antwort
von tryanswer, 24

Offiziere sind Soldaten ab einem bestimmten Dienstgrad.

Antwort
von vitus64, 26

Ab Leutnant heißt es Offizier.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community