Unterschied zwischen östlichem und westlichem Denken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist allerdings ein Thema, was man kaum in der gewünschten Kürze abhandeln kann, zumal es in beiden Sphären auch noch viele unterschiedliche Denkansätze gibt... Als einen großen Unterschied würde ich die unterschiedliche Gewichtung des Individuums sehen: In der westlichen ("aufgeklärten") Welt wird dem Individuum in vielen Denkschulen eine weitaus höhere Gewichtung gegeben, woraus etwa andere Vorstellungen von Freiheits- und Grundrechten folgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die einen denken, träumen die anderen.

Atzefuzius

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung