Unterschied zwischen ("kpop") ... "Girls group" und "Boys groups"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also neben dem offentsichtlichen (auch wenn es mal ne gemischte gab) Ich finde das die mädchen meisten weniger thrusts machen als die jungs und dafür eher hüften bewegen und meist ein bisschen weniger action sind (zumindest von meinen beobachtungen aber auch nicht immer) Mir ist auch aufgefallen das die mädchen es schwerer haben meistens double standards und so. Beide singen oft lieder über die liebe da ist das aber immer unterschiedlich schau dir einfach ein paar lieder übersetzungen an dann wirst du da schon verstehen. Jede Kpop gruppe hat verschiedene konzepte momentan tendiert der trend bei den mädchen zum unschuldigen niedlichen oder sexy und bei den jungs asthetischen Du kannst diese beiden nicht einfach so in einen topf werfen da jede gruppe verschiden ist und einge dinge hat wie z.b. F(x) hat amber und sie passt nicht in die typische kpop girl group kategorie oder Ren von Nu'est hat auch ein nicht so typisches ding. Die meisten haben halt dieses unique und kategorie brechende deswegen kann man das nicht so einordnen. zu dem da du neu zu kpop scheinst hier zwei youtube kanäle die ich dir empfehlen kann um neues zu entdecken ohne dich durchs endlose internet suchen zu müssen youtube kanäle: Max Wevers (er macht immer seine persöhnlichen kpop charts und hat einige andere kpop listen die fand ich immer sehr toll um neues zu entdecken) oder K-ville

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von honeybaexGirl
11.07.2016, 14:38

Danke für deine Antwort ^^

0

die "klassischen" girl-groups im kpop und das, was leider von vielen noch generell fuer typischen kpop gehalten wird, ist gepraegt von maedchenhaften kostuemen mit kurzen roecken oder engen hosen, hohen absaetzen und zuckersuessen maedels.

die taenze aus dieser kategorie sind (schon wegen der hohen absaetze) meistens relativ zahm und haben ein oder mehrere ikonische elemente, die bei hoher popularitaet irgendwann jeder kann (z.b der seltsame "hueftruck" aus sistars "touch my body" oder der knieschwung aus SNSD "genie"). 

die boy-groups haben i.d.r. technisch erheblich schwierigere taenze mit wesentlich hoeherer athletik und sind auch kraeftezehrender. 

SHINee, EXO, BTS und viele andere sind dafuer typische beispiele.

diese ikonischen tanzelemente gibt es dabei aber auch, z.b. das komplexe tutting aus SHINees "lucifer" oder der doppelsprung aus EXOs "growl" ... etc.

gluecklicher weise geht der trend bei den girl-groups inzwischen ein bisschen weg von dem zuckersuessen und es kommen mehr variationen auf. die maedels von sonamoo z.b. stehen ihren label-kollegen BAP nichts nach beim tanzen und gruppen wie "purfles" und "mamamoo" tanzen zwar sehr weiblich, aber nicht kindisch.

fruehe abweicher von der zuckersuess-regel waren 2ne1 und 4-minute und in gewisser hinsicht auch f(x)

hier mal ein beispiel fuer stereotypische kpop-girl-group (und ein echter klassiker):

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Unterschied?

Girl Groups bestehen aus Mädels.
Boy Groups bestehen aus Jungs.

Ansonsten stimme ich Kirschkerze zu:
» Jede Girlgroup und jede Boygroup hat ihr eigenes Konzept. «

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ich verstehe kein Wort.

Jede Girlgroup und jede Boygroup hat ihr eigenes Konzept...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?