Frage von halloneinhallo, 33

Unterschied zwischen kakao und purer Milch außer Geschmack?

Ist pure Milch besser für den Muskelaufbau als Milch mit Kakaopulver ?

Antwort
von ApfelTea, 17

Kakaopulver löst sich so einfach eh nicht in einer Flüssigkeit auf. Zu viel Fett. Und ungesünder als normale Milch ist es dann auch nicht, da normales Kakaopulver keinen Zucker enthält.
Ich würde mir also eher um die Milch an sich sorgen machen als um den Kakao :)

Antwort
von apachy, 10

Nun wahrscheinlich meinst du mit Kakaopulver nicht wirklich Kakaopulver, sondern entsprechende Süßgetränke, die hauptsächlich aus Zucker bestehen. Da ist genau das der Unterschied. Je nach Kalorienzufuhr kann das entweder positiv sein, weil ohne das Pulver die Kalorien fehlen würden oder negativ, da dadurch ein zu großer Überschuss generiert wird und dieser als Fett auf den Hüften landet.

Wenn wir von richtigen Kakao reden, dann gilt im Bezug auf die Kalorien das selbe, wobei wir hier eher Fett haben als Zucker. Darüber hinaus hat richtiger Kakao allerdings eine Menge guter Inhaltsstoffe.

Kurz ob positiv oder negativ hängt vor allem von deinem Kalorienverbrauch, deiner Kalorienzufuhr und deinen Zielen ab (Muskelaufbau und Kraft um jeden Preis inkl. viel Körperfett ala Strongman/Powerlifter oder einem eher definierten muskulösen Körperbau).

Antwort
von bartman76, 19

Kakaopulver enthält meist recht viel Zucker.

Kommentar von ApfelTea ,

gar keinen. Du meinst wohl Kaba

Kommentar von apachy ,

Kaba ist lediglich eine Marken. Als Kakao und auch Kakaopulver werden leider auch etliche Kakaomischungen bezeichnet, die mit dem eigentlichen Kakaopulver leider nicht mehr viel gemeinsam haben.

Das was du unter Kaba verstehst ist eben oft genau das selbe was unter Kakaopulver oder Kakao verkauft wird. Da diese Getränke wesentlich häufiger verkauft und konsumiert werden ist fast davon auszugehen, dass der Fragesteller eben letztlich den "Kaba" meint.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community