Frage von hanfred, 14

Unterschied zwischen Inhibitorischer Konditionierung und latenter Hemmung?

Frage steht im obigen Text. Verstehe leider das Fachkauderwelsch der Internetseiten nicht und hoffe, dass ihr mir das einfach erklären könnt.

Antwort
von jobul, 7

Wenn man die Begriffe auf Deutsch übersetzt: Bei der IK wird durch Behinderung (Hemmung) ein gewolltes Verhalten erzielt, bei der LH ist die Behinderung durchgängig. Sauber trennen lässt sich beides nicht immer (oder selten). Eine Bremse betreibt IK, Sand im Getriebe LH.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community