Frage von AlexDieGurke, 23

Unterschied zwischen guter und schlechter Datenbank?

Hey Leute, wie der Titel schon sagt, suche ich nach den Unterschieden zwischen einer ''guten'' und einer ''schlechten'' Datenbank, da ich morgen eine Klausur schreibe und einfach keine Ideen habe .

Liebe Grüße

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Suboptimierer, 23

Bestimmt will dadurch erfragt werden, dass eine Datenbank durchnormalisiert zu sein hat, dass Tabellen und Spalten sprechende Namen tragen, dass Indizes sinnvoll verwendet werden und das Rechtemanagement sauber gelöst wurde.

Antwort
von BeMaDataBoFan, 13

Der Unterschied
zwischen einer guten und einer schlechten Datenbank ...

Als ich noch Access-Neuling war (1995), meinte unser Dozent zu eben Deiner Frage Folgendes:

  • Eine schlechte Datenbank ist eine, die keiner haben will
    und mit der man nix anfangen kann.
  • Eine gute Datenbank will jeder haben.
    Und man arbeitet gern mit ihr.
  • Eine sehr gute Datenbank versucht man zu klauen und für seine Zwecke umzumodeln, damit man sagen kann
    "Hier, kannste haben - die kriegste aber nur für gutes Geld!" ...
Kommentar von BeMaDataBoFan ,

Nachtrag: ohne eigene Idee aber wird's nix mit der eigenen Datenbank. Da hilft auch kein Clone ...

Schau mal bei http://www.bemadata.de/ vorbei.
Menüpunkt "MS-Office-Links"

Antwort
von Omnivore08, 16

?????

Die schlechte Datenbank ist gut und die schlechte Datenbank ist gut!

Eye, 'tschuldigung....was habt ihr denn für Lehrstoff? Ich als Informatiker würde bei so einer Frage hinschreiben "Herr Lehrer, wollen sie mich veräppeln? Was ist der Unterschied zwischen guten Lehrern und schlechten Lehrern?"

Ich verweigere mich eine solch unsinnige Frage zu beantworten, da sie völlige Objektivität entbehrt!

Kommentar von Tschoo ,

... so stimmt das nicht, gerade als Informatiker sollttest du wissen, dass eine Datenbank auch für andere Prozesse da sein soll, und da muss sie einen bestimmten Aufbau haben, wenn z.B. Redundanzen in der DB sind, ist es eine schlechte -- nicht brauchbare Datenbank.

Anderes Beispiel, ist in einem primärer Schlüssel ein Teil veränderbar, ist die schlechteste aller Datenbanken

Kommentar von Omnivore08 ,

Das sind Aspekte, die Vor- und Nachteile schafft. Von subjektiven Begriffen wie "gut" und "schlecht" distanzieren wir uns. Demnach könnte man nämlich auch fragen, was sind gute und schlechte Programmiersprachen

Kommentar von TeeTier ,

Demnach könnte man nämlich auch fragen, was sind gute und schlechte Programmiersprachen.

https://www.gutefrage.net/frage/was-ist-die-beste-programmiersprache :)

Kommentar von Omnivore08 ,

lol...das war klar, dass irgendwelche solche fragen stellen. Als nächstes kommt "was ist die schönste Stadt der Welt" ^^

PS: Ja ich weiß...auch diese unsinnige Frage gibt es hier auf GF:

https://www.gutefrage.net/frage/welche-stadt-ist-das-schoenste-stadt-der-welt

xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten