Frage von Aaress, 35

Unterschied zwischen guter Genetik und schlechter?

Was genau ist eine gute Genetik und eine schlechte heißt das soviel wie jemand kann besser aufbauen als der andere ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lollyyy98, 12

Ja, dazu zählt dass man schneller Muskeln aufbauen kann, es definierter aussieht und man ein Sixpack statt ein Two-Four oder Eightpack bekommt...es kann nicht jeder ein Sixpack bekommen, ob man eins bekommt ist genetisch festgelegt. Es gibt auch Leute, die rennen jeden Tag ins Fitnessstudio, trainieren wie verrückt und brauchen einen Monat, um so auszusehen, wie manch anderer, der nur jeden zweiten Tag trainiert, in drei Wochen aussehen kann ;) Sorry ist bisschen blöd formuliert aber ich hoffe du kannst trotzdem damit was anfangen😁

Kommentar von Lollyyy98 ,

Danke für den Stern :D

Antwort
von Lukas26050, 8

Es gibt drei Stoffwechseltypen:
Den Endomorph,den Ektomorph und den Mesomorph.
Endomorph: Baut schnell Muskeln aber auch schneller Fett auf
Ektomorph: Baut langsamer Muskeln auf,es ist schwieriger
Mesomorph: Der "Athletische".Baut schnell Muskeln auf und relativ wenig Fett.

Jeder Mensch ist aber eine Mischung aus zwei von denen (:

Antwort
von jaxstar, 13

Ich glaube eher, ob man schneller oder langsamer Masse aufbaut.. bin mir aber nicht so sicher! ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten