Frage von Emmalarley, 14

Unterschied zwischen galileischem Teleskop und keplerischem Fernrohr?

Könnt ihr mir vielleicht erstmal erklären, was überhaupt ein galileisches Teleskop und ein kelplersches Fernrohr ist und was das mit konkav und konvex zu tun hat und was der Unterschied ist und wieso das Bild vom keplerschen auf dem Kopf steht?

Expertenantwort
von uteausmuenchen, Community-Experte für Astronomie & Physik, 8

Hallo Emmarley,

hier kannst Du Dir den Strahlengang in den beiden Fernrohr-Typen anschauen:

http://www.grund-wissen.de/physik/optik/optische-geraete.html

(nach unten scrollen bis zur jeweiligen Überschrift)

Grüße

Antwort
von Ranzino, 11

Das galileische Teleskop hatte eine Zerstreuungslinse kurz vor dem Brennpunkt der Sammellinse, das sorgte für eine kurze Rohrlänge. 

Beim Keplerschen liegen die Brennpunkte der ersten Sammelllinse auf dem Brennpunkt der 2. Linse; da ist die Bildumkehr unvermeidlich.

Kepler erlaubt höhere Vergrößerung, nur wegen der langen Brennweiten steigt auch die Baulänge.  Bis zum Spiegelteleskop ein Nachteil.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community