Frage von CarooundMerlee, 16

Unterschied zwischen Fluggerätmechaniker und Industriemechaniker?

Hallo Leute! :)

Das Anliegen meiner Frage:

Ich habe eine Zusage von Aerotec als Fluggerätmechaniker UND eine Zusage von Broetje Automation.

Entfernung (hin und zurück) von Varel nach: - Rastede beträgt insgesamt 50km - nach Nordenham ("nur" dort wird Fluggerätmechaniker ausgebildet) ca. 85km

Es wäre mir RELATIV egal, wo ich nächstes Jahr hinfahre, WENN es auch wirklich das Richtige ist!

Nun zurück zu meiner Frage: wisst ihr die Unterschiede zwischen Industriemechaniker und Fluggerätmechaniker?

Es mag so klingen, als wenn ich von beidem keine Ahnung habe, ist natürlich nicht so! :) Momentan mache ich zusätzlich ein Jahr an der BBS in Varel, Fachrichtung Metalltechnik, somit bin ich nicht unwissend. Jedoch ist es echt schwer, mich zu entscheiden, zumal es bei beidem gleich viel gibt (wäre somit kein zusätzliches Argument). Es ist halt eben so, dass ich keine wirklich großen Unterschiede zwischen den beiden Ausbildungsberufen finde! :/

Ich würde mich deshalb sehr über Antworten freuen! (:

Antwort
von DocAusbildung, 7

Hallo, 

der Fluggerätemechaniker/in arbeitet an Flugzeugen oder Windkraftanlagen. Es ist ein sehr spezialisierter Beruf. Es gibt auch verschiedene Fachrichtungen, wie z.B. Triebwerkstechnik, Instandhaltung.

Der Industriemechaniker/in kann verschiedene Anlagen instandhalten, warten, etc. und wird in vielen produzierenden Unternehmen benötigt. 

Beide Berufe sind sehr interessant. Beim Fluggerätmechaniker ist es wichtig schwindelfrei zu sein. :-) 

Viel Glück!

Kommentar von CarooundMerlee ,

Ah okay, danke! :) zu was würden Sie tendieren?

Kommentar von DocAusbildung ,

Ich bin nicht schwindelfrei… .-) 

Ich kenne viele junge Menschen, die lieben Flugzeuge und möchten daher dort arbeiten. Mobilität ist hier auch angesagt. 

 Mehr Jobchancen nach der Ausbildung gibt es als Industriemechaniker/in. 

Wo schlägt Dein Herz? In welchem Beruf könntest Du mehr Leidenschaft entwickeln? Die Fragen kannst nur Du beantworten. Wenn Du Deiner Leidenschaft folgst, kannst Du auch erfolgreich sein und einen Job nach der Ausbildung erhalten. 

Liebe Grüße

Antwort
von DerHans, 9

Als Fluggeräetmechaniker bist du weiter spezialisiert. Allerdings, wenn du gut ausgebildet bist, kannst du dann überall in der Industrie arbeiten.

Kommentar von CarooundMerlee ,

Alles klar, vielen Dank! Also würden Sie  zum Fluggerätmechaniker tendieren - wenn ich das richtig verstanden habe?

Kommentar von DerHans ,

Ja. Aber absagen würde ich der anderen Firma erst, wenn du einen unterschriebenen Vertrag in der Hand hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten