Unterschied zwischen Duroplasten und Elastomeren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Duroplaste sind enorm hard und können nicht verformt oder geschmolzen werden und haben halt sehr viele Verknüpfungen
Elastomere hingegen sind verformbar und finden von Selbst in ihren ursprungszustand zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Elastomere besitzen typischerweise keine funktionellen Monomere sonder besitzen Monomere mit Doppelbindungen.

Duroplaste müssen funktionelle Monomere aufweisen.

Der Grund ist der das Duroplaste sehr viele Verknüpfungen untereinander aufweisen während Elastomere nur sehr wenige besitzten.

Daraus resultieren auch die unterschiedlichen eigenschaften. Ein engmaschiges Netz versteigt. Ein weitmaschiges macht elastisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Gummiband an die Backe geschnipst tut weniger weh als ein Eishockeypuck...!   ;)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung