Frage von kizunaoO, 17

Unterschied zwischen dem normalen Abitur und Fachgebundene Hochschulreife, Kann man dann auf Lehramt studieren, Notendurchschnitt für Abitur?

1.Also meine erste Frage wäre, was ist der Unterschied zwischen dem normalen Abitur und einer Fachgebundene Hochschulreife? 2.Die zweite Frage wäre dann, welchen Notendurchschnitt man bei dem Abitur überhaupt braucht um studieren zu können?

3.Und die dritte Frage wäre ob man mit einer Fachgebundene Hochschulreife auf Lehramt studieren kann?

Antwort
von Gehirnzellen, 12

Den Unterschied kann man doch schon am Namen erkennen. Das Abitur ist die allgemeine Hochschulreife. Bei der fachgebunden Hochschulreife kann man nur bestimmte Studiengänge studieren. Dazu zählt auch Lehramt.

Man braucht keinen bestimmten Notendurchschnitt um überhaupt studieren zu können. Sobald du dein Abitur hast kannst du theoretisch auch studieren. Es gibt aber Fächer die zulassungsbeschränkt sind. Da wird dann nach Abinote ausgewählt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community