Frage von LuzifersBae, 56

Unterschied zwischen Berufsschule und normaler Schule?

Ich werde bald auf die Berufsschule gehen (Bereich Kosmetik) wo aber nur Typen hingehen. Also es gibt nur ein Bereich für die sich auch die Mehrheit der Mädchen interessieren und das ist Kosmetik, sonst ist das eine reine Technik Schule. Allein dass da jetzt fast nur Jungs hingehen schüchtert mich bisschen ein und naja ich würde mal gern den Unterschied zwischen normalen Schulen und Berufsschulen wissen? Wie ist es so in den Pausen, wie sind die Menschen dort (generell) und wie sollte man sich verhalten?

Antwort
von Chiron78, 26

Die Personen bei den Berufsschulen, bleiben idr. eh unter sich - zudem hat (war in meiner so) jede Klasse eh andre Pausenzeiten.

Dann Bildungstechnisch liegt der Unterschied darin, das du in einer Schule allg. Wissen aus verschd. Bereichen dir aneignest um eine gew. Bildungsgrundlage zu haben 

In einer Berufsschule, hast du Arbeits -und Berufsspezifischen  Lehrstoff

Antwort
von grenadin, 27

Das selbe wie deine momentane schule nur das alle älter sind und alle im kreis stehen und rauchen :) ahjaa der ganze boden ist voller spucke .Bin auf einer Technischenberufsschule . Und noch was die lehrer sind viel entnervter und greifen härter durch

Antwort
von Mani96, 37

genau wie eine normale schule

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community