Frage von Alirezajfmh7, 40

Unterschied zwischen Bakterien und viren Inkubationszeit?

Könnt ihr mir bitte sagen warum das Inkubationszeit der viren mehr ist als die Bakterien

Danke

Antwort
von chog77, 40

Die die meisten Bakterien können sich unter optimalen Bedingungen alle 20-30 min teilen. Angenommen du hast ein Vanilleeis mit 100 Salmonellen verspeist

 20 min  - 200,   

40 min - 400 , 

60 min - 800 ,

1h 20 - 1600 ,

2h 40 - 3200,

3 h -  6400,

3h 20 - 12 800, 

3 h 40 - 25 600 , 

4 h  - 51 200 , 

4 h 20 - 102 400

Ich glaube, spätestens jetzt sitzt du auf der Schüssel

Viren müssen erst die Wirtszelle übernehmen und dort ihr Erbgut einschleusen, damit diese neue Viren produzieren. Wenn du angeniest wirst und du 100 Rhinoviren abbekommst, dann können diese nur 100 Nasenschleimhautzellen befallen. Die Inkubationszeit bei den meisten Virenerkrankungen liegt zwischen 3 Tagen und 1 Woche, das ist die Zeit vom Befall der Wirtszelle und ihrer Lyse (Zelltod) und der damit verbundenen Freisetzung neuer Viren in das Lebewesen. Du erkrankst also frühestens nach 3 Tagen - wenn die befallenen Zellen die erste Ladung Viren produziert haben, heftig an Schupfen.

Kommentar von Alirezajfmh7 ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community