Frage von alexmac, 20

Unterschied zwischen "Anlass eines Krieges" und "Hintergund des Krieges"?

Hallo, ich muss eine Facharbeit schreiben und weiss nicht so recht was denn der unterschied zwischen Anlass und Hintergund ist. Bitte um Hilfe, danke schonmal.

Antwort
von Skinman, 2

Der "Anlass" ist die entsprechende False-Flag-Operation (https://de.wikipedia.org/wiki/Falsche_Flagge#Schaffung_von_Kriegsgr.C3.BCnden), mit der man der Öffentlichkeit des eigenen Landes vorspielt, dass man selbst der Angegriffene ist, um sie für einen Krieg ausreichend in Rage zu versetzen und ihr einzureden, man sei im Recht.

So wie etwa die Nazis vor dem Angriff auf Polen den Überfall auf den Sender Gleiwitz fingierten (https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cberfall_auf_den_Sender_Gleiwitz) oder der von den USA arrangierte Tonkin-Zwischenfall (https://de.wikipedia.org/wiki/Tonkin-Zwischenfall)

Antwort
von LeXian, 8

Anlass ist der konkrete Grund, ein bestimmtes Ereignis, was den krieg ausgelöst hat.

Und der Hintergrund ist das zeil der verschiedenen Parteien des Krieges, also was wollen sie gewinnen(Land etc.)

Antwort
von ThxAndBye, 7

Grüße!

Der Anlass des Krieges ist das Ereigniss welches den Krieg ausgelöst hat.
(z.B. Der Überfall auf Polen)

Der Kriegshintergrund ist die ganze Vorgeschichte die zum Anlass geführt hat.

Dein,
ThxAndBye

Antwort
von Mignon3, 12

Als "Hintergrund" würde ich die geschichtliche Entwicklung verstehen, die zum Unfrieden zwischen den Kriegsparteien geführt hat. Das kann ein längerer Zeitraum sein. Manchmal sogar mehrere Jahrhunderte.

Der "Anlass" ist ein ganz bestimmtes Ereingnis, das den Krieg ausgelöst hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten