Frage von xscharfschuetze, 17

Unterschied zwischen 2 Formeln in Technik (A)?

Kommt man mit beiden Formeln auf das gleiche Ergebnis hinaus?

A=Pi/4*d^2

A=Roh*l/R

Und ist Roh das gleiche wie der spezifische Widerstand?

Expertenantwort
von TomRichter, Community-Experte für Physik, 8

Falls da nicht Roh steht, sondern rho (griechischer Kleinbuchstabe), steht dieses in der Elektrizitätslehre üblicherweise für den spezifischen Widerstand. Und dann sind auch beide Formeln korrekt, sofern es um einen Draht geht mit kreisförmigem Querschnitt, Duchmesser D, Länge l und Widerstand R.

Bei richtig angegebenen Werten für d, rho, l etc. führen somit auch beide zur selben Querschnittsfläche A.

Der Sinn Deiner Frage ist mir dennoch rätselhaft - es gibt Dutzende weitere Gleichungen, die Du nach A auflösen kannst:

A = V / l

A = m / (rho * l)   (hier steht rho für die Dichte)

A = F / p   (mit Kraft und Druck)

sinnvoll für die Lösung einer Aufgabe sind die Gleichungen, die

a) inhaltlich passen

b) die gegebenen und die gesuchten Größen miteinander verknüpfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten