Frage von ApfelMuz, 64

Unterschied zwichen Dynmao und Motor (Physik)?

Hallo. Mal eine frage zu Physik. Ist der der Dynamo das gleich wie der Motor nur das der Dynamo mit Bewegung angetrieben wird und der Motor mit einer Spannung ? (Strom)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von RicWalker, 38

Ein Dynamo wandelt eine Energieform (Wind-, Wasser-, Reibungsenergie) in Elektrische Energie um.

Der Motor wandelt elektrische Energie in eine kinetische Energie um.(Drehkraft der Motorwelle)

Einfach ausgedrückt: Der Dynamo erzeugt Elektrizität, der Motor verbraucht Elektrizität.

Kommentar von ApfelMuz ,

Danke !

Antwort
von Kaenguruh, 15

Beide beruhen auf dem Prinzip des Elektromagnetismus. Der Dynamo erzeugt aus einer Bewegung = Kraft mithilfe eines Magneten Strom. Der Elektromotor erzeugt aus einem Strom mithilfe eines Magneten eine Bewegung = Kraft. Die Richtung von Strom, Magnetfeld und Bewegung ist dabei nicht zufällig. Du kannst sie jeweils durch die sogenannte UVW-Regel der rechten Hand ermitteln. Du hältst Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger der rechten Hand jeweils senkrecht zueinander abgespreizt. Der Daumen zeigt dabei in Richtung der U-rsache, der Zeigefinger in Richtung der V-ermittlung und der Mittelfinger in Richtung der W-irkung. Beim Dynamo ist die Ursache die Kraft bzw Bewegung, die Vermittlung ist der Magnet im Inneren, dh. der Daumen zeigt in Richtung Bewegung, der Zeigefinger zeigt in Richtung der Magnetlinien, also zum magnetischen Südpol, dann zeigt der Mittelfinger in Richtung des technischen Stroms, also zum Minuspol. Beim Motor ist die Ursache der Strom (Daumen zum Minuspol), die Vermittlung der Magnet  im Inneren (Zeigefinger zum Südpol) und die Wirkung die Kraft bzw. Bewegung (Mittelfinger).

Antwort
von Gehilfling, 29

Vom Aufbau her sind ein permanenterregter Gleichstrommotor und ein Fahrraddynamo das Gleiche.


Kommentar von ApfelMuz ,

Danke !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten