Frage von Vanillasauce, 108

Unterschied zw. EC- Karte und Kreditkarte?

Wann benutzt man welche? Was ist der Unterschied? Danke für die Antworten ;) !

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wissensdurst84, 87

Kreditkarte setzt eine Bonität vorraus, dass du Schulden machen kannst(außer bei einer Prepaid-Kreditkarte) mit der EC Karte kannst du nur bezahlen so hoch wie dein Kontoguthaben ist oder wie hoch dein Dispo ist.

Kommentar von Vanillasauce ,

Was passiert wenn man die Schulden nicht mehr zurückzahlen kann? Wird das vorher geprüft?

Kommentar von Wissensdurst84 ,

Deine Bonität ja. Wenn du Schulden hast dann wird die Bank dir einen Schufaeintrag verpassen und deine Bonität sinkt. Außerdem Mahnbescheid, Vollstreckungsklage, ggf. Klage bei Gericht, Gerichtsvollzieher, Lohnpfändung, Abnahme des Offenbarungseides

Kommentar von DieMoneypenny ,

Es wird beim Antrag geprüft wie hoch Dein Einkommen ist und danach Dein Kreditlimit festgelegt. Außerdem wird natürlich die Schufa befragt und danach entschieden ob Du überhaupt eine Karte bekommst.
Bei Schulden wird verfahren, wie bei allen anderen Schulden auch.

Kommentar von Vanillasauce ,

Danke! ;)

Antwort
von Nickiman5000, 52

Dazu kommt auch noch das bei Kredit und EC Karten ein kleiner Teil des Preises an die Bank und den Anbieter der Karte (Mastercard, American express etc.) geht. Bei Kreditkarten ist der Betrag größer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community