Frage von boyboy3, 34

Unterschied ultraorthodoxes zum normalen Judentum?

Kann mir vielleicht jemand ein paar hilfreiche Links oder Informationen dazu geben? Danke.

Antwort
von maukiing, 22

Also es gibt verschiedene Arten von Juden. Gläubigere und weniger Strengbläubige Juden. Die unorthodoxen Juden sind Leute die ihren Glauben ausführen und dabei noch ein normales Leben führen, also heisst nicht die meiste Zeit dem Glauben widmen. Die orthodoxen Juden sind die ganz strenggläubigen Juden die auch mit Kippas (Diese Hüte) ,dem Gebetsmantel und den schwarzen Kleidern rumlaufen. Hier ist jetzt noch ein Link über einen Bericht von ultraorthodoxen Juden. Sorry dass ich nicht sofort  zum Punkt kam. http://www.sueddeutsche.de/politik/ultraorthodoxe-juden-in-israel-auf-dem-vormar...

LG

Antwort
von Misrach, 16

sowie es im Christentum und im Islam verschiedene Sparten bzw Gruppierungen. Die ultraorthodoxen sind die am strenggläubigsten Juden von allen, dann kommen die orthodoxen und dann kommen die (aus Sicht der ultras ungläubigen zudenen ich ach gehöre ;-)

Antwort
von josef050153, 9

Für einen normalen Juden ist eins und eins zwei. Für einen ultraorthodoxen Juden ist eins uns eins 'Gelobt sei Gott' zwei.

Wobei du bedenken musst, dass ultraorthodoxe Juden die Bezeichnung 'Gott' nicht in weltlichen Medien schreiben, sondern statt dessen 'G_tt' oder etwas ähnliches.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten