Unterschied Maestrokarte und Kreditkarte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich recht simpel.

Bei einer Maestro-Karte handelt es sich um eine EC-Karte. Die EC-Karte ist mir Ihrem Girokonto verbunden und funktioniert auch nur im Rahmen Ihres Kontos. 

Soll heißen. Haben Sie auf Ihrem Girokonto nur z.B. 500 € drauf (kein Überziehungsrahmen) dann können sie auch nur das mit der Karte zahlen. Die Abbuchung erfolgt sofort.

EC-Karten haben innerhalb Europas überall Akzeptanz stellen. (Also z.B. Geschäfte die eine EC-Karte akzeptieren). Weltweit jedoch nicht immer zu Garantieren, außerdem müssen Maestro-Karten für bestimmte "unsichere" Länder erst freigeschalten werden (das Programm in dem diese Freizuschalten sind nennt sich "Fraud-Shield", macht Ihre Bank für Sie)

Bei einer Mastercard handelt es sich um eine Kreditkarte, die wie der Name sagt als eine Art von Kurzfristigen Kredit zu sehen ist. Diesen lassen sich viele Online Anbietern (vor allem diese die mit Kostenlosen Karten werben) oft auch gut bezahlen, in Form von einem Sollzins(also zahlen sie z.B. einen Artikel über 100 € dann zahlen Sie für diese 100 € Zinsen bis die Karte ausgeglichen wird). 

Die Kostenpflichtigen Varianten haben oft keine Verzinsung und Zusatzleistungen in Form von Versicherungen (z.B. die Mastercard Gold : Auslandsreise Krankenversicherung für 60 Tage, KFZ Schutzbrief für das Europäische Ausland und Länder die ans Mittelmeer Grenzen, usw ... )

Ich nehme hier jetzt mal die Prepaid Versionen raus. 

Bei Ihrer Kreditkarte bekommen Sie je nach Ihrem Wunsch und Bonität einen Limit. Innerhalb dieses Limits können Sie dann frei Verfügen. An Geldautomaten müssen Sie dann meistens eine Gebühr zahlen (z.B. mind 4 Euro oder ...   % von dem Betrag, je nach dem was mehr ist).

Kreditkarten finden Weltweit Akzeptanz und müssen für das Ausland auch nicht freigeschalten werden.

Alle Zahlungen die Sie bis zum 3. des Monats vornehmen werden am 4. des Monats von dem von Ihnen angegebenen Girokonto eingezogen

Etwas langer Text, jedoch hoffe ich das ich Ihnen den Unterschied an einigen Punkten klar machen konnte.

Sollten noch fragen  bestehen einfach nochmal melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fuedliblut
08.11.2015, 07:23

Vielen Dank für deine Antwort! Jetzt ist mir der Unterschied klar ;-)

0

Auf Maestro kriegst Du keinen "Kredit". Ansonsten schau mal selbst im Internet nach. Da findest Du zu jedem Begriff eine Erklärung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fuedliblut
07.11.2015, 10:36

Bin Leider zu faul zu googeln ;-) Und vielen Dank für deine Antwort!

0