Frage von Peter33333, 43

Unterschied Binominalverteilung und Poissonverteilung?

Ist die Poissonverteilung nicht eigentlich die Binominalverteilung mit dem Grenzfall sehr vielen Ziehungen? Irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen. Zweite Frage: Warum ist bei der Poissonverteilung die Varianz gleich dem Erwartungswert? Danke.

Expertenantwort
von Franz1957, Community-Experte für Physik, 37

Es heißt: Binomialverteilung.

Zum Unterschied der beiden Verteilungen, kurze Erklärung:

http://www.onlinemathe.de/forum/Unterschied-zw-Binomial-u-Possionverteilung

Kommentar von Franz1957 ,

Ausführliche Erklärung beider Verteilungen:

https://www.mathematik.uni-marburg.de/~lohoefer/pharma/kap-9-ws03.pdf

Kommentar von Franz1957 ,

Die Abschnitte 9.3.3 und 9.3.4 erklären, wann welche von beiden Verteilungen angewandt wird.

"Seltene Ereignisse: Poisson- statt Binomialverteilung"

"Viele Messungen: Normal- statt Binomialverteilung"

Kommentar von Peter33333 ,

ok danke, is aber auch echt verlockend da ein n einzubauen :D

Kommentar von Franz1957 ,

Kann ich bestätigen. Ich hab's einige Zeit auch gemacht. :D

Antwort
von iokii, 32

1. Ja 2. Hat man nachgerechnet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community