Frage von noch42minuten, 48

Unterschied beim Preis des Geburtstagsgeschenks?

Hallo, mein Freund und ich haben beide im gleichen Monat Geburtstag. Zuerst ich, dann er. Sein Geschenk hatte ich bereits ausgewählt und bezahlt bevor er mir seins letzte Woche gab. Dabei fiel mir auf, dass es einen nicht unerheblichen Unterschied im Preis zw seinem Geschenk an mich und meinem an ihn gibt. Seitdem frage ich mich, ob ich ihm das Geschenk trotzdem geben soll oder ob das unangemessen ist... Ich habe kein Problem mit dem Unterschied an sich, ich schenke sehr gerne, mache mir nur Sorgen, dass das schlecht ankommt oder dass ich übertrieben habe ... Vielleicht könnte eure Meinung mir helfen, vielen Dank schon mal fürs Lesen!

Antwort
von konstanze85, 33

Also ist deins teurer? Also an sich ist der materielle wert ja egal, der ideelle wert zählt, aber wenn die differenz sehr hoch ist, würde ich ein anderes geschenk wählen, da es ihm unangenehm sein könnte, es sei denn, es ist ein geschenk, das er sich sehr sehr wünscht, dann lass es so.

Kommentar von noch42minuten ,

Ja genau, meins ist teurer, schon auch stark. Es ist was nützliches, ein richtig gutes Küchenmesser, weil er sehr gerne kocht. Ich dachte, er könnte sich darüber freuen, nur jetzt bin ich eben auch nicht mehr sicher, ob ihm das dann unangenehm ist oder ob er sich dann bedrängt fühlt ... 

Kommentar von konstanze85 ,

Also wenn es ein küchenmesser ist und er gern kocht, dann lass es so. Aber keine bemerkung darüber, wie gut/wertvoll es war.

Antwort
von RRRRDDDD, 27

Ich glaube nicht, daß es schlecht ankommt !

Schenke es ihm ruhig, er freut sich bestimmt.

Antwort
von Musifern, 15

Würde es ihm auch schenken. Er freut sich bestimmt sehr. Als Gag um das Ganze aufzulockern, könntest du ihm etwas zum schneiden mit dazu schenken. Eine Mango, Melone oder so :)

Antwort
von Maximileona, 23

Mein Freund überhäuft mich mit teuren Geschenken. Zum letzten Geburtstag hat er mir ein iPhone 6s geschenkt und acht Tage später, an Weihnachten, hielt ich eine Michael Kors Tasche in der Hand. Anfang Dezember letzten Jahres bekamen unsere Tochter und Ich genau das selbe Paar Ugg Boots von ihm geschenkt. Somit hat er um die 1000€ für mich in einem Monat ausgegeben. Es war mir verdammt unangenehm, kann ich dir sagen!

Nun darfst du entscheiden, ob dein Geschenk zu teuer ist. 

Kommentar von noch42minuten ,

So krass ist es bei mir jetzt  auch wieder nicht :o da kann ich dich schon verstehen

Kommentar von Maximileona ,

Na dann steht dem Schenken doch nichts im Weg. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community