unterscheiden sich türken und albaner im aussehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Albaner sind weiße Europäer und Türken kommen ursprünglich aus Zentralasien. Nachdem die Osmanen Albanien erobert haben wurden die beiden Völker miteinander vermischt, da die Sultanane und türkischen Krieger albanische und auch bosnische Frauen geheiratet haben. Somit gibt es viele Türken, die wie Albaner aussehen. Die Osmanen haben sich auch mit Kurden und Arabern vermischt, deshalb sehen die Türken im Osten von Anatolien mehr wie Araber bzw. Syrier aus.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Türken die auch sehr hellhäutig sind z.B die die aus Karadeniz kommen und meiner Meinung nach kann man Türken und Albaner schon auseinander halten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latinoplaya
01.07.2016, 02:03

an den gesichtszügen glaube ich

0
Kommentar von Kars036
01.07.2016, 02:04

ja

0

An den Gesichtszügen, Augenbrauen (ja wirklich :D), verstärkter Bartwuchs bei Beiden und vor allem die Nase kann man einen Türken oder einen Albaner erkennen.
Klar, es gibt immer auch die eher null wie ein Türke oder Albaner ausschauen, aber die Meisten kann ich persönlich schon unterscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von latinoplaya
01.07.2016, 02:16

aber du hast eine sache vergessen es gibt in albanien und serbien menschen die sehr dunkel sind von haut und haarfarbe sind romas das sind keine albaner die sagen aber natürlich in deutschland das sie welche sind die sind immer dunkel aber ich finde an den gesichtszügen sieht man das und ich kenne viele albaner die sehr blass sind

0

Etwas schon aber sind sehr ähnlich also Südländer haben schwarze Haare und starken Bartwuchs

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unfug.

Es gibt überall viele Möglichkeiten beim Aussehen.

Erst dem Pass und die Sprache verraten wer zu wo gehört oder geboren wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung