Frage von definitivtoll, 58

Unterricht laut - Darf man sich Ohrenstöpsel mitnehmen?

Meine Klasse ist wirklich sehe laut bei Erdkunde. Diese Lehrerin, die wir bei der Stunde haben macht dagegen auch nichts. Sie sagt schon, dass sie leiser sein sollen, aber machen tun sie gar nichts. Und wenn sie mal droht, dann nur mit einer Seite schreiben. Das natürlich jucken die anderen nicht. Letze Stunde wären fast meine Ohren verreckt. Kopfweh hatte ich auch. Aber beschweren will ich mich nicht, da ich dann als Petze dastehe. Meine Frage: Dürfte ich mir Ohrenstöpsel mitnehmen und auch benutzen? Falls ich nicht durchhören kann, was die Lehrerin sagt, werde ich sie natürlich nicht mehr tragen, aber falls wir was abschreiben sollen, werd ich sie tragen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Betonphilosoph, 47

Wenn der Lehrerin anscheinend alles egal ist und sowieso kein verwertbarer Unterricht stattfindet, würde ich das an deiner Stelle einfach mal probieren.

Antwort
von panda2003015, 21

Also ich denke das du Ohrenstöpsel tragen kannst solange es deine Lehrerin nicht sieht

Antwort
von Messerset, 6

Deine Lehrerin sollte ihren verdammten Job machen, und für Ruhe sorgen.

Kommentar von definitivtoll ,

Sie ist recht neu, aber wirklich sehr schlecht. Ich kann sie gar nicht leiden. Hatten sie frühers in Deutsch, zum Glück wurde sie dann ausgewechselt.

Antwort
von celaenasardotin, 22

Warum solltest du es nicht dürfen? Kann dir ja keiner verbieten. Allerdings würde ich mich auf blöde Kommentare einstellen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community