Frage von meinefrageen, 15

Unternehmer fragen Trödelmarkt wann ist man Unternehmer ?

Hallo zusammen ich habe eine Frage und zwar ist ein Brezelverkäufer ein Unternehmer? Ist man ein Unternehmer wenn man eine Einliegerwohnung vermietet? Ist man ein Unternehmer wenn man zweimal etwas am Trödelmarkt verkauft? Ich bitte um Antwort LG

Antwort
von rallytour2008, 6

Hallo meinefrageen

Trödelmärkte werden von Organisatoren organisiert.Das bedeutet:Organisatoren buchen Trödelmärkte,Plätze.Die Aussteller sind privat und keine Unternehmer.Unterschieden wird zwischen Neuware und Gebrauchtware.Der Unterschied besteht lediglich in der Abgabe an den Organisator.Neuware kostet mehr Gebühren als Gebrauchtware.

Eine Einliegerwohnung vermieten hat lediglich Steuerlich eine Relevanz.Deswegen ist man noch lange nicht ein Unternehmer.

Wer eine Einliegerwohnung vermietet muss die Mieteinnahmen steuerlich mit 

angeben.

Werden vom Vermieter die Mehrkosten dem Mieter auferlegt und steuerlich noch abgesetzt fällt das unter Steuerhinterziehung und vorsätzlichen Betrug.

Die Mehreinnahmen durch Untervermietung des Mieters auf den Mieter abwälzen fällt unter Betrug mit Vorsatz.

Gruß Ralf

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten