Unternehmensbeteiligung übers Nebengewerbe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da Dein Nebengewerbe ja wohl ein Einzelunternehmen ist, bist Du als @flopogge an den Unternehmen beteiligt.

Ob diese Beteiligungen dann Betriebsvermögen bei Deine Nebengewerbe sind, oder nicht, entscheidet sich nach den objektiven Gegebenheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?