Frage von AsatrusBlutaar, 97

Was kann man tun wenn sich beim Unterlippen Piercing der Stecker reinbohrt?

Ich hab seid 4 Tagen Snakebites. Die Lippe ist leicht rot und angeschwollen was ja normal sein soll. Aber der Metallstecker innen bohrt sich ein wenig in die Lippe hinein. An einen zu kurzen Stab kann es nicht liegen da der Piercer mir den extra lang gemacht hat. Ist das normal? Was kann man tun?

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 64

Wenn es sich besonders doll in deine Lippe bohrt so das du es nur schwer wieder rausdrücken kannst dann auf jedenfall nochmal zum piercer gehen und das kontrollieren lassen. Das es sich ein wenig in die Lippe absetzt ist normal, der Schmuck passt sich halt an deine Lippe an und das ist ja auch von Vorteil für Zähne und Zahnfleisch, nur wenn es mühsam rauszudrücken geht und dabei weh tut muss da was gemacht werden weil es sonst passieren kann das dir die Haut darüber leicht zusammenwächst und du es beim piercer rauspröckeln lassen musst was sehr unangenehm ist (hatte das bei meinen dahlias auch schonmal)

Antwort
von HelftMir123, 60

Vielleicht war "extra lang" in deinem Falle eben doch zu kurz. Wenn du dir unsicher bist solltest du zu deinem Piercer gehen. 

Hat der Stab denn außen noch Platz oder ist es hier auch eng?

Antwort
von 19Svenni96, 56

Die Schwellung ist ganz normal.
Ich habe mir damals jeden Tag Kamilletee gemacht und den Mund damit ausgespült.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten