Frage von tildamat, 45

Unterleibsschmerzen wegen Periode von anderen Bauchschmerzen unterscheiden?

Hallo, ich bin 14 Jahre und hatte schon ein paar mal meine Periode, aber ich tue mich noch schwer unterleibsschmerzen, die durch die Periode kommen von anderen Bauschmerzen zu unterscheiden... Kann mir da jemand einige Tipps geben? Denn die Schmerzen könnten evtl. hilfreich sein, die Periode schon vorher zu erkennen... Und mögliche Unglücke zu vermeiden...

Antwort
von Arethia, 23

Ich kann nur sagen, hab den Kram schon 20 Jahre, und kann es immer noch nicht ganz sicher sagen, woher die Schmerzen, meist hilft mir dann ein Blick auf den Kalender. Schreib Dir selbst immer den ersten Tag deiner Periode auf, dann kannst Du nach einiger Zeit die Dauer Deines Zyklus nachzählen, und dann weiß man ungefähr, wann die nächste Periode kommt. Gibt da auch tolle Apps für, unter Android z.B. Der Menstruationskalender, der rechnet einem alles aus und erinnert einen auch an das nächste Mal. Hoffe, das hilft Dir ein bißchen. LG

Antwort
von Kathy1601, 23

Hey ganz ruhig födass hat jedes Mädchen also unterlaibsschmerzen sind im unterlaib also unter der Hosen Anfang das kannst du dann schon unterscheiden und meistens ein kurzes ziehen

Wenn du Ca weist wann du deine Tage kriegst kannst dujanen Tag vorher ne Binde in den Slip machen oder Slipeinlagen

Antwort
von MaryAngel91, 20

Führst du einen Kalender wann du deine Tage hattest? Ich habe fast immer sehr starke Schmerzen bevor ich meine Tage bekomme. Die beginnen wenn ich pech hab schon eine Woche vorher.
Mein Tipp: Ein Kalender ist die sicherste Methode, 1x im Monat solltest du deine Tage bekommen und mit der Zeit siehst du dann wie regelmäßig dein Zyklus ist. Außerdem solltest du am besten immer eine Binde (oder Tampon, je nachdem was du benutzt) mit dir herumschleppen. Das kann einem echt den Tag retten!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community