Frage von viictoriiaa, 45

Unterleibschmerzen normal oder nicht?

Hallo zusammen
Seit ca. 3 Wochen habe ich erfahren, dass ich eine bakterielle Vaginose habe. Und ich habe 2 Wochen lang antibiotika genommen und für 6 Tage fluomizin. Ich habe auch weiterhin die Pille korrekt eingenommen. Nun seit gestern, habe ich leichte bis starke unterleibschmerzen. Ist es wegen den Medikamenten / Pille? Oder heisst es dass ich diese Krankheit immer noch habe? Schwanger kann ich ja nicht sein, wenn ich zusätzlich mit Kondom verhütet habe.
Liebe Grüsse

Antwort
von Christianwarweg, 15

Wenn, du Pech hast, ist die Krankheit noch da/ wieder da. Da ich keine Frau bin, weiß ich nicht, wie gut man Unterleibschmerzen von Schmerzen im Darmbereich unterscheiden kann. Fast alle Antibiotika haben nämlich auch Mage-Darm-Probleme als UAW - z.B. Pseudomembranöse Colitis. Solltest du also auch Durchfall haben, am besten zum Arzt gehen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten