Unterleibschmerzen was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey! Hab genau das gleiche Problem und bin auch 16. Mein Gynäkologe meinte es wäre alles okay. Bin wegen den Schmerzen auch für paar Tage im Krankenhaus gewesen. War bei der Chirurgie, hatte einen MRT (der nichts angezeigt hat). Soll dann angeblich aber doch eine Entzündung sein, in Richtung entzündende Sehne im Beckenbereich. Mir wurde leider dann auch gesagt, das ich damit leben soll. Super Ärzte haben wir hier! Warst du schon mal beim Chirurgen? Bzw wurde mal dein Rücken kontrolliert? Hatte nämlich neben den Schmerzen auch noch unten links am Steißbein Schmerzen. Lass mal deinen kompletten Rücken kontrollieren und geh mal zum Chirurgen, der kann dir genaueres sagen. Vielleicht hast du Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh lieber mal zum Arzt dann weißt du was los it und musst nicht so unbefugt ein und er kann bestimmt was gegen die schmerzen machen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Sicherheitshalber nochmal zum Arzt vielleicht kann man da jetzt was machen denn mit schmerzen leben ist nicht schön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner Stelle zum Arzt gehen, dann weiß man vielleiht wenigstens warum man solche Schmerzen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung