Frage von xFragenfragen, 76

Unterleib,brennen,druck,jucken,reiz?

Zunächst einmal hoffe ich, dass ich keine dummen Antworten von irgendwelchen "Spaßvögeln" bekommen werde.
Seit ungefähr 2-3 Tagen habe ich Unterleibschmerzen. Es brennt ziemlich,juckt und eine Art Druck ist ebenfalls vorhanden. Am Optischen ist nichts, alles gleich. Jedoch stört es mich unheimlich. Und zum Doktor kann ich erst am Dienstag gehen. Habt ihr vielleicht eine Ahnung was das sein könnte? Vielleicht hat ja eine das Gleiche mal gehabt. Im Internet stehen unzählige Sachen. Von einer Schwangerschaft bis zum Gebärmutterhalskrebs. Schwanger kann ich nicht sein, da ich keinen Sex hatte in den letzten paar Tagen, selbst wenn wir verhüten und machen alles richtig. Und ich bin zwar noch nicht geimpft gegen Gebärmutterhalskrebs jedoch sehe ich dies als eher unwahrscheinlich, da die Symptome nicht genau meinen entsprechen.
Warm duschen tut gut, hält aber nicht lang an. Beim Urinieren brennt es auch sehr. Hoffe habt Tippt für mich.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von SchokoKatze111, 31

Für mich klingt das  so, als ob du deine Regel bald bekommen würdest/ hast. Manchmal bekommt man davor Unterleibschmerzen. Ich würde dir raten eine Wärmeflasche rauf zu machen. Wenn es nicht besser wird solltest du zum Arzt gehen.

LG Schoko

Kommentar von xFragenfragen ,

Hätte sie gestern bekommen sollen aber sie sind komischerweise ausgefallen.

Kommentar von SchokoKatze111 ,

vielleicht verzögern sie sich ein bisschen. Wenn man in letzter Zeit stress oder so hatte, wirkt sich das auf die Tage aus.

Antwort
von Wuestenamazone, 38

Könnte eine Blasenentzündung oder ein Pilz sein. Ruf den ärztlichen Notdienst. Es haben immer Ärzte Bereitschaft: bis Dienstag würde ich jetzt nicht warten. 

Antwort
von ninisfragen, 29

Kann ein Pilz sein, aber auch einfach nur Trockenheit. Geh mal in die Apotheke, da bekommst du Hilfe :)

Antwort
von huldave, 25

Geh zum Arzt und zwar heute noch. Könnte eine Entzündung sein, damit ist nicht zu spaßen

Kommentar von xFragenfragen ,

Kein Arzt hat bei uns offen.

Kommentar von huldave ,

dann rufe beim ärztlichen Notdienst an oder gehe in die Ambulanz des nächsten Krankhauses.

Antwort
von GrandmasterC16, 34

Das Internet hilft Dir nicht bei medizinischen Problemen. Wenn es Dir schlecht geht, geh zum Arzt und zwar schnell! Es gibt auch Notaufnahmen in Krankenhäusern und irgendein Arzt hat immer Notdienst. Du brauchst nicht bis Dienstag warten!

Antwort
von Vanni1999R, 24

evtl einen Pilz

Antwort
von nettermensch, 20

wie auch immer die antworten lauten. der Fachmann ist und bleibt dein Hausarzt. Spekulation bringt dir auch nicht weiter.

Kommentar von xFragenfragen ,

Ich weiß es. Jedoch kann ich das Wochende durch nirgends hin.

Kommentar von nettermensch ,

wenn die schmerzen unerträglich werden, dann ab zum Krankenhaus, notfalls mit dem Rettungswagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community