Unterirdische Pickel. angeschwollen, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lass dir vom arzt duac akne gel für solche fälle verschreiben. Hat mir immer geholfen. Jetzt könntest du eigentlich wasser kochen, in eine schüssel geben und kamillen tee rein. Dann das gesicht drüber halten und ein tuch über den kopf damit der dampf nicht rauskann. Falls du keinen kamillentee zuhause hast dann mach einfach etwas drauf was die pickel austrocknen lässt und die entzündung hemmt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AgnSli
11.11.2015, 02:31

Das mit dem Kamillentee habe ich heute schon probier. Die Schwellung ist nicht ganz weg, aber geholfen hat es schon ein 

0
Kommentar von lexy15
11.11.2015, 02:36

Dann könntest du dir morgen auch eine zinksalbe aus der apotheke kaufen, hilft auch! Oder apfelessig, hefe oder honig drauf aber nicht zu viel wegen der entzündung :D

0

Für mich klingt deine Beschreibung eher nach verstopften Talgdrüsen. Nimm einen Waschlappen, halte ihn kurz in heißes Wasser und drücke ihn dann auf die Schwellungen. Das sollte schon mal etwas helfen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, ich weis ich habe keine Antwort. Aber bei Unterirdisch musste ich lachen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?