Frage von Katharina323, 135

Gibt es eine Unterhaltspflicht der Eltern bei Studenten?

Hi Leute! Wisst ihr vielleicht wie das in Österreich so ist: Ich wohne derzeit noch bei meinen Eltern, bin Studentin und möchte ausziehen (mit meinem Freund zusammen). Müssen meine Eltern mir dann Unterhalt zahlen?

Antwort
von Minzy23, 79

Wenn es in Österreich sowas wie Kindergeld vom Staat gibt dann steht dir das zu falls deine Eltern das noch für dich bekommen. Andernfalls schauen ob es sowas wie Bafög bei euch gibt.

Kommentar von Katharina323 ,

Was genau ist denn Bafög? :o

Ja es gibt Familienbeihilfe, natürlich bekomme ich die noch. Leider habe ich schon oft gehört dass man die nur mit Einverständnis der Eltern bekommt, weiß nicht ob das stimmt.. :/

Kommentar von Minzy23 ,

Bafög ist bei uns eine Beihilfe vom Arbeitsamt die man anfordern kann. Gerade weil Studium und Wohnung meistens nicht finanzierbar ist. Man wird dann vom Amt unterstützt mit einen monatlichen Betrag. Das mit dem Kindergeld stimmt auf dem Formular muss dann eingetragen werden wieso und die Eltern müssen zustimmen das es an dich gezahlt wird. Ich finde aber es sollte selbstverständlich sein das deine Eltern dir wenigstens die 186€ geben besonders wenn du nicht mehr bei Ihnen wohnst. (meine Eltern überweisen mit auch jeden Monat den Betrag)

Kommentar von Katharina323 ,

Vielen lieben Dank, hast mir sehr geholfen & absolut recht :)

Kommentar von Minzy23 ,

Hab gerade mal etwas gegoogelt. Sowas wäre bei dir in Österreich als Student auch möglich. Nennt sich Wohnbeihilfe :3 Ich hoffe das hilft alles ein bisschen. http://www.uni.at/wohnbeihilfe/e/

Antwort
von brennspiritus, 47

Ja. Schau hier:

https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/49/Seite.490520.html

Antwort
von Zakalwe, 58

Vorneweg: Ich weiß nicht, wie das in Österreich ist. Aber bei Fragen wie "Ich möchte ausziehen, aber zahlen sollen dafür andere", kommt mir die Galle hoch. Wieso bezahlst du für das, was du möchtest, nicht selbst?

Kommentar von Katharina323 ,

Anscheinend bist du nie Student gewesen, dann wüsstest du wie schwer es ist sich da alles selbst zu finanzieren.

Kommentar von Zakalwe ,

Nein, darum geht es in meiner Antwort auch gar nicht, wenn du sie richtig gelesen hättest, es geht um das "ich möchte". Wenn keine Notwendigkeit dazu besteht, dann ist das dein Privatvergnügen, das du dir auch selbst finanzieren kannst, wenn du das unbedingt möchtest. Auch bei mir war das Geld während der Ausbildung knapp, aber dann stellt man halt keine Sonderansprüche.

Kommentar von Katharina323 ,

Du hast absolut keine Ahnung wieso ich ausziehen 'möchte'.  Also bitte spar dir so etwas.

Man kann erst über jemanden oder etwas urteilen, wenn man in dessen Fußstapfen getreten ist und dessen Weg gegangen ist. Glaube kaum, dass das bei dir der Fall ist. ;)

Also danke & Tschüß.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community