Frage von Smolly5500, 23

Unterhalt muss sie zurück zahlen?

Ich bin seit ein parr monaten bei meinen Vater und der Unterhalt ging für ein Monat noch ein meine Mutter obwohl ich schon umgemeldet War ist sie verpflichtet diesen zurück zu zahlen

Expertenantwort
von DFgen, Community-Experte für Unterhalt, 5

Solange du noch minderjährig bist, muss der Elternteil, bei dem du wohnst, den Unterhalt für dich vom anderen Elternteil einfordern.... 

Wenn der Vater Unterhalt an die Mutter gezahlt hat, obwohl du schon offiziell bei ihm gemeldet warst, könnte er versuchen, den Unterhalt von der Mutter zurück zu fordern..... Würde die Mutter dies aber verweigern, könnte er nichts machen, da er ja den Unterhalt "freiwillig" länger gezahlt hat.....

Antwort
von TreudoofeTomate, 18

Nein, aber sie ist verpflichtet, ihn für deinen Unterhalt einzusetzen. Die Frage ist also, wie war das denn in dem Monat für den sie noch den Unterhalt in Empfang genommen hat? Blockierst du beispielsweise mit deinem Kram bei ihr noch ein Zimmer?

Kommentar von Smolly5500 ,

Ja aber sie nutzen ihn als büro

Kommentar von Smolly5500 ,

eigentlich geht es um Kindergeld

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten