Frage von lacinia, 76

Unterhalt an Ex Frau neue Freundin schwanger?

Hallo, ich habe mich schon ein wenig schlau gelesen, aber wollte nochmal speziell und unseren Fall fragen. Ich bin schwanger. Mein Freund ist seid dem 1.6.15 im scheidungsjahr und zahlt eine erhebliche Summe an seine Ex und natürlich auch an den Sohn aus der Beziehung. Wie regelt sich das jetzt? Es tut natürlich weh, soviel Geld abzuheben an die Ex , die nur auf 450& Basis arbeitet , eine teure Wohnung hat und sich auch nur angeblich um Arbeit bemüht. Kennt ihr da die Rechtslage ? Der Unterhalt für seine große Tochter ist klar, der bleibt bestehen (18j, Schülerin) aber für die Ex ? 18 Jahre verheiratet. Danke für antworten

Antwort
von BarbaraAndree, 52

Es lohnt sich, diesen Link einmal aufmerksam zu lesen:

http://www.unterhalt.net/ehegattenunterhalt/trennungsunterhalt.html

Antwort
von klugerpapa, 57

bleibt natürlich. ist gerichtlich geregelt.

Antwort
von BachjaGoldsack, 76

es kommt auf sein einkommen an, ist halt ein unterhaltsberechtigter mehr, kann sein, dass der unterhalt für jeden einzelnen dann geringer wird

aber wenn er genug verdient, auch nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten