Frage von minehuda, 22

Unterhalskosten für ein Auto berechnen?

kennt jmd eine Seite wo ich die Unterhaltskosten für ein Auto berechnen lassen kann? hab jetzt mein Führerschein _ und will mir jetzt nen Auto kaufen _;

Antwort
von NX7800, 6

Am günstigsten sind in der Regel ältere Autos beim Unterhalt, die Einstufung bei der Haftpflicht is halt entscheidend. Ich weiß dass es eine Hand voll Autos gibt die selbst mit 100% bei der Versicherung auf ~200€ kommen, zusammen mit der Steuer müsstest du dann mit 350 rechnen im Jahr. Grüne Plakette is auch kein Thema für die Benziner, U-Kat scheint hier auszureichen um als Schadstoffarm nach Euro 1 durchzugehen.

Die Autos sind aber nich unbedingt beliebt bei euch jüngeren weil sie deutlich älter sind wie ihr Fahranfänger. Servo und ABS bringen sie natürlich auch nich mit, dafür punkten einige der Wagen aber mit günstigen Unterhaltskosten. Alltagstauglich sind die Autos in jedemfall ohne Einschränkungen, trotzdem sollte man etwas Geld in die Karosserie stecken um den Wagen dannn nach den ersten Jahren als "Oldie" zu erhalten.

Ich habe meinen Umstieg damals von nem Wagen Baujahr 1998 auf 1986 nie bereut, im Gegenteil ich war sogar froh den älteren Wagen zu haben weil er so extrem Zuverlässig is. Heut steht er als Oldtimer als eiserne Reserve jederzeit bereit.

Größtes Manko für euch Fahranfänger dürfte aber wohl folgender Grund sein: es sind japanische Autos aus den 80ern!

Antwort
von klugshicer, 7

Die Unterhaltskosten hängen von deinem Versicherungstarif, Hubraum und deiner Fahrweise ab - Das Alter des Fahrzeugs spielt unterm Strich nur eine Untergeordnete Rolle.

Weil das nun mal individuelle Zahlen sind kann man das nicht online berechnen - ich habe das mal vor 10 Jahren mit Excel für einem alten Opel-Kadett durchgerechnet und bin auf etwa 30 Cent pro gefahrenen Kilometer gekommen. 

Aber als Fahranfänger dürftest Du wegen der Versicherung drüber liegen.

Kommentar von minehuda ,

ohh ok danke ^-^

Antwort
von RefaUlm, 4

http://www.autokostencheck.de

Da kannst du dir sämtliche Modelle aller Marken und Motorisierungen ausrechnen lassen, was es dich im Monat kosten würde.

Bei Fragen helfe ich dir gerne

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten