Frage von milena5353, 184

Untergewicht ab wann lebensgefährlich?

Ich weiblich 16 jahre alt bin 1.58 groß und wiege 38 kg mein bmi liegt bei 15,2. Ich weis selber dass das zu wenig ist und ja es ist auch nicht schön das weis ich alles ich will lediglich wissen ab wann es lebensgefährlich wird? Ich nehme im moment unkontrolliert ab da ich durch stress und dauerhafte überlkeit kaum noch was esse. Beim arzt hab ich donnerstag einen termin.

Antwort
von 3runex, 117

Hatte früher einen von 16 oder 17 (stressbedingt). Bin aber nie zum Arzt gegangen, was ich vielleicht hätte tun sollen. Nach ner Zeit hat es sich aber einigermaßen normalisiert. 15 ist noch nicht gleich lebensgefährlich, aber wenn du unter 13 kommst, dann musst du wahrscheinlich stationär behandelt bzw. künstlich ernährt werden. Aber allein durch dein Vorhaben zum Arzt zu gehen bist du schon auf einem guten Weg.
 

Antwort
von LittleMistery, 112

Da du das anscheinend nicht mit Absicht abgenommen hast so wie es scheint, würdeich nicht von Magersuchtsprechen, allerdings gefährlich ist es jetzt schon.

Kommentar von juuvq ,

Ich bin 157cm groß und wiege 31kg.

Was soll daran gefährlich sein?

Kommentar von LittleMistery ,

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Untergewicht

Guck dir Folgen und Komplikationen an.

Kommentar von juuvq ,

..ja cool. Was kann ich dagegen machen?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für BMI, Untergewicht, dünn, 99

Hallo!

In der Klinik schätzt man dann einen BMI unter 14 als kritisch ein, weil internistische Folgeprobleme bzw. längerfristige Komplikationen zu befürchten sind.

Ein BMI unter 12 wird als lebensgefährlich angesehen.

Ein BMI unter 10 wird in aller Regel als mit dem Leben nicht vereinbar eingeschätzt (allerdings gibt es leider sehr wohl Patientinnen, die sich selbst in dieser Extremsituation noch körperlich belasten!). In der Klinik haben wir bereits Patientinnen mit einem BMI von knapp über 8 gehabt.

Quelle und mehr Text : 

http://web4health.info/de/answers/ed-anor-critical-weight.htm

Alles Gute.

Kommentar von Colo5000 ,

Ihr BMI beträgt 15.2

Kommentar von kami1a ,

richtig. Und die Frage : 

Untergewicht ab wann lebensgefährlich

Darauf habe ich geantwortet

Antwort
von Vardanchik, 88

Warte auf dem arzt

Antwort
von Colo5000, 102

Es kann natürlich zu Krankheiten kommen. Das ist klar. Aber Lebensgefärlich ist es zu 99,999% nicht. Aber ich würde mal zum Artzt gehen. Ich hoffe ich habe dir geholfen:

Kommentar von milena5353 ,

Wenn man nichtsmehr wiegt kann man dran sterben.... Ja zum arzt geh ich ja so oder so

Kommentar von Colo5000 ,

Da hast du recht aber das du NICHTS wiegst, kann ich dir versichern, wird nie passieren

Kommentar von milena5353 ,

Haha ja das ist mir klar 😂. Falsch ausgedrückt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community