Frage von AlleFragenNico, 37

Untergaltsgeld erhalten (Eltern getrennt?

Meine eltern sind getrennt ich wohne bei meiner mutter und mein vater ist in england und ich wohne mit meiner mutter in deutschland (beide in polen geboren , ich in deutschland ) er will kein kindergeld zahlen was kann ich bzw meine mutter tun um ein recht auf unterhaltsgeld zu erhalten und wie würde alles ablaufen ?

Antwort
von auchmama, 16

Er will nicht? Das geht schon mal gar nicht!

Ich vermute mal, dass Dein Vater erst vor kurzer Zeit Deutschland verlassen hat!? Die Trennung Deiner Eltern ist noch nicht so lange her und es scheint noch gar nichts geregelt? Du bist minderjährig, also noch unter 18 Jahre alt?

Stimmen meine Vermutungen, dann möchte Deine Mutter bitte am Montag zum Jugendamt gehen und für Dich dort eine Beistandschaft beantragen. Bei der Gelegenheit kann sie dort alles genau erklären und wird beraten, wie Du zu Deinem Unterhalt kommst! 

Sollten Deine Eltern noch verheiratet sein, dann möge Deine Mutter bitte schnellstens einen "Fachanwalt für Familienrecht" aufsuchen, weil sie evtl. auch noch Unterhaltsansprüche an Deinen Vater hat. Sie braucht also Unterstützung um das alles "fristgerecht" geregelt zu bekommen, dieser Anwalt kann auch für Deinen Unterhalt dann mit zu Rate gezogen werden!

Falls Deine Mutter kein oder kaum Geld hat, kann sie trotzdem zu dem Anwalt gehen. Sie bekommt Unterstützung - wie das alles geht, das erklärt der Anwalt. Sag ihr das bitte so!

Dein Vater kann sich nicht einfach aus dem Staub machen und sich um nix mehr kümmern und England ist ja nun nicht aus der Welt!

Falls meine Vermutungen so nicht zutreffen, dann melde Dich bitte noch mal!

Alles Gute wünsche ich Euch ;-)

Antwort
von petrapetra64, 7

Deine Mutter kann beim Jugendamt eine Beistandschaft errichten und die können versuchen, den Unterhalt zu bekommen. Das kostet für deine Mutter nichts.

Es gibt da auch europaweit Vereinbarungen zwischen den Staaten bezüglich Unterhalt und Stellen im Ausland, die bei der Unterhaltseintreibung behilflich sind.

Allerdings weiss ich aus Erfahrung, dass viele Jugendämter keine Mitarbeiter haben, die sich mit Auslandsregelungen auskennen und die sich daher sehr schwer damit tun. Aber einen Versuch ist es sicher wert.

Antwort
von beangato, 16

http://www.frag-einen-anwalt.de/Unterhaltsanspruch-fuers-Kind-Vater-wohnt-in-Eng...

Lest Euch da mal ein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten