Frage von Icrimetimei, 41

Unterbodenbeleuchtung StVO?

Hey

Also das die verboten ist weiß ich, aber gerade nicht genau. Verboten und an während der Fahrt ist verboten, ist sie auch verboten wenn sie aus ist?

Expertenantwort
von jloethe, Community-Experte für KFZ, 14

Das problem ist das  im gesetz verankert ist dass vorhandene leuchtmittel Funktionieren bzw funktionsfähig sein müßen..  Daraus  ergibt suich auch das verbot  im fahrbetrieb. Ob der technisch sichergestellte Standbetrieb im einzelnen  unter bestimmten umständen zulässig ist  steht auf einem anderen papier..  das währe zu klären.. unter welchen .. Joachim

Antwort
von ThommyHilfiger, 28

Das sind halt nichtgenehmigte Anbauten. Ob in Betrieb oder nicht, macht bei einer Kontrolle keinen Unterschied...

Antwort
von DodgeRT, 18

du kannst se als einstiegsbeleuchtung durchgehen lassen. also dass die nur angehen wenn die tür auf is. dann sagt meist auch der tüv nix.

Antwort
von Doktorfruehling, 18

Im Stand umd auf privatgelaende kannst du sagor Flügel dran kleben. Sobald der Motor laeuft muss die Beleuchtung aus sein.

Antwort
von Odenwald69, 28

Bis der TÜV euch scheidet ganz einfach ...

Kommentar von Icrimetimei ,

Okay das dachte ich mir war mir halt nur nicht ganz sicher bevor ich mir eine drunter knalle und die dann wieder raus bauen muss 👍🏻

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten