Wie sollte man umgehen mit "unterbelichteten Besserwissern"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hört sich schwer nach meiner ex- Freundin an :D. Was ganz wichtig ist, direkt wenn sie wieder so eine Klugscheißer Aussage macht, sagst du ihr frech ins Gesicht, dass du nicht dumm bist. Darauf folgt eventuell eine Diskussion, in der du ihr klar machen kannst, dass du was im Kopf hast und sie diese offensichtlichen Informationen unterlassen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sprudelwater
18.01.2016, 22:31

Aber meistens kriegste dann ne Antwort wie, " ja ich mein ja nicht, dass du dumm bist ". Aber danke ich versuchs.

0

Knall Person X einfach immer wieder auf den Tisch das sie falsch liegt wenn es so ist. Das lässt sie mit der Zeit zweimal überlegen. Denke ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stör dich nicht dran.. es gibt noch andere Personen im Alphabet... Ich hab gehört Person M ist ziemlich süß... und Person J weiß deine Freundschaft und deine Meinung bestimmt besser zu schätzen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sprudelwater
18.01.2016, 22:34

Nett geschrieben, danke. 

1

Was möchtest Du wissen?