Frage von Naddi1, 37

Unterbauchschmerzen, was kann ich tun?

Hallo zusammen,
ich habe seit 3 Tagen extreme Unterbauchschmerzen rechts. Urologisch ist alles unauffällig und gynäkologisch auch! (Blinddarm wurde schon 2011 entfernt!)
Ich nehme seit 3 Tagen ununterbrochen Schmerzmittel, ich Wechsel ab zwischen Paracetamol und Ibuprofen.
Durch Wärme wird es nur noch schlimmer! Ich kann weder warme Umschläge machen noch ein Kirschkernkissen oder eine heiße Wanne vertragen, darunter verstärken sich die Schmerzen nur!
Was kann ich noch tun, außer Tabletten zu schlucken? Habe am Mittwoch einen Termin beim Hausarzt.
Dankeschön für eure Tipps!
Lieben Gruß. :-)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Naddi1,

Schau mal bitte hier:
Schmerzen Arzt

Antwort
von Woropa, 16

Da du ja schon einiges probiert hast und dir das nicht hilft, wirst du wohl leider bis Mittwoch durchhalten müssen. Falls der Hausarzt dir das nicht von sich aus vorschlägt, bestehe darauf, das eine CT- oder MRT-Untersuchung gemacht wird. Manche Erkrankungen lassen sich nur durch so eine Untersuchung  feststellen und diagnostizieren. Ich hatte auch ein halbes Jahr lang Nierenschmerzen, mein Urologe hat bei jedem Arztbesuch ein Röntgenbild gemacht und Urin abgenommen, er konnte nie etwas finden, hat immer gesagt, das alles in Ordnung ist Erst beim MRT wurde dann rausgefunden, was ich habe und das das operiert werden muss.

Nimm auch nicht auf Dauer so viele Schmerztabletten, die machen nach einiger Zeit deine Nieren und deine Leber kaputt.

Kommentar von Naddi1 ,

Ja, was anderes wird mir wohl nicht übrig bleiben.
Durch meine Arbeit bedingt, könnte ich sowieso nicht früher zum Arzt.
Ich habe es jetzt mit Kühlakku's probiert, das tut aber nicht viel für mich. Aber im Gegensatz zu Wärme wird es dadurch nicht schlimmer.
Vielen lieben Dank für deine ausführliche Antwort!

Antwort
von TorDerSchatten, 32

Es könnten Gallensteine sein

Kommentar von Naddi1 ,

Galle wurde letztes Jahr entfernt, nachdem sie sich durch eine entzündete Zyste an der Leber zu sehr vergrößert hatte.

Antwort
von abssba1, 37

Vllt. hast du Verstopfungen

Kommentar von Naddi1 ,

Nein, ich kann zur Toilette gehen.

Kommentar von abssba1 ,

Gut. Wenn es wirklich abartig wird, kannst du auch in die Notaufnahme

Kommentar von Naddi1 ,

Ich möchte aus beruflichen Gründen ungerne und Krankenhaus, da ich die Befürchtung habe, stationär da bleiben zu müssen.

Kommentar von abssba1 ,

Aber wenn dir dein Arzt das verschreibt?

Kommentar von Naddi1 ,

ins*

Kommentar von Naddi1 ,

Das wäre sehr unglücklich für mich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community