Frage von mastermindNBG, 91

Unterbauchfett bekämpfen?

Hallo, ich habe ein kleines Problem. Kurz zu mir: Bin 16 Jahre alt, gehe sehr oft ins Fitnessstudio und mache generell sehr viel Sport. Vor 8 Monaten war ich übergewichtig und habe die sogenannte Schilddrüsenunterfunktion. Dennoch habe ich 17 Kg abgenommen (wiege jetzt ca. 73 bei einer Größe von 1,80m). Ich habe schon eine gute Muskulatur aufgebaut, jedoch habe ich so eine komische Bauchfalte und einwenig Seitenspeck, obwohl ich mich gesund ernähre und viel Sport treibe. Wie kann diese Stellen bekämpfen bzw dieses Fett o. Wasser entfernen? Wäre sehr dankbar über einen Rat :)

Antwort
von Yes17323, 63

Versuch die Übung jeden Abend so 30 × oder mehr

Du legst dich auf den Rücken. Nun streckst du deine Arme aus und tust so, als würdest du etwas nach oben schieben. Dabei sollte der Rücken etwas vom Boden weg kommen.
Ich hoffe ich konnte es einigermaßen gut erklären :)

Kommentar von mastermindNBG ,

Danke dir, werde ich mal probieren. Sind das dann nicht die sogenannten Crunches?

Kommentar von Yes17323 ,

Ich weiß nicht genau wie sie heißen. Mein Trainer hat mir damals die Übung vorgemacht :)

Kommentar von mastermindNBG ,

Okay, dennoch danke ☺

Antwort
von olojith, 45

Ich bin auch 181cm groß, wiege 73-74kg gehe ebenfalls oft ins Fitnessstudio und Laufe viel, Mountainbike und privat etwas Leichtathletik.
War als jüngeres Kind ebenfalls leicht übergewichtig
Und hane momentan diese bauchfalte auch.
Man sieht deswegen nur ⅔ von den Bauchmuskeln wirklich
Habe alles Versucht das wegzubekommen und habe sogar eine kleine Lösung gefunden.
Man kann nicht gezielt an Stellen abnehmen.
Und solch "feinarbeiten" wie etwas Bauchfett brauchen Zeit, wirklich viel Zeit um langsam zurück zugehen.
Halte deine gesunde Ernährung bei abends nicht so viel essen, dafür morgens mehr
Stoffwechsel anregen (viel essen, viel Bewegung sehr viel Kalorien umsetzen)
Und nach ca einem halben Jahr habe ich schon positive Erfolge gesehen:)
Wünsche dir noch viel Erfolg dabei

Kommentar von mastermindNBG ,

Danke dir👍

Antwort
von lunnylee, 29

eine geziehlte fett abnahme ist nicht möglich..lad dir my fitness pall runter dann kannst du da deinen kalorienverbrauch berechnen. zum fett zu verbrennen; mussg du ins kaloriendefizit ich würde mal 500 kalorien pro tag einspaaren dann wirst du glaube ich so 1 kg in der woche los. der körper baut fett überall ab und dann geht auch das lästige bauchfett weg 

viel erfolg! und liebe grüsse

Antwort
von DANIELXXL, 25

Du kannst nicht gezielt abnehmen, das ist Genetik. Bei mir ist es auch so, das der seitliche Speck erst ganz am Schluss weggeht. Manche haben eher den Bierbauch in der Genetik und wieder andere der seitliche Speck.. Je mehr du abnimmst desto mehr wird auch dieser Speck verschwinden..

Crunches oder dergleichen bringt da absolut gar nichts. Du baust so Muskeln auf ja, der Speck bleibt aber trotzdem dort.

Antwort
von CocoKiki2, 43

du kannst fett nciht gezielt loswerden. du mußt deinen oberkörper und deinen unterkörper trainieren soweiso deine ernährung anpassen.

da dein gewicht shcon ziemlich tief ist, solltest du jetzt wieder iene massephase einlegen auch wenn du diesen sommer dann wieder etwas stabiler sein wirst und die diät fängst du dann nächstes frühjahr an zb low carb oder ketogen.

Kommentar von mastermindNBG ,

Mir ist bewusst, dass ich nicht gezielt an einer Stelle abnehmen kann. Mein Gewicht ist tief? Ich finde 73kg ist in Ordnung :P Massephase hatte ich ehrlich gesagt erstmal nicht vor, da genaz jetzt der Sommer kommt

Kommentar von CocoKiki2 ,

dann wirst du dein unterbauchfett natural aber auch nicht los und wenn man dir auf youtube was anderes erzählt, das sind alles stoffer. und 73 kilo bei 180cm nach einer quasi "massephase" von 90 kg trotz kraftsportes sind schon wenig. du willst ja ein muskulöses fleischiges sixpack und nicht diesen skinny kram den die jungs haben wenn sie 190cm sind und 50 kilo wiegen.

Antwort
von Princess090, 39

Mach viele Situps und Crunches, vergiss dabei aber auch nicht deine Rückenmuskulatur zu stärken!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community