Frage von DerChacker, 71

Unter welches Recht fällt die KFZ Haftplichtversicherung?

- Haftplicht KFZ
- Kasko (Teil, voll)

Möchte man einen Fachanwalt in Rechtsfragen zu diesem Thema konsultieren, an welchen müsste man sich wenden?

Antwort
von BenLam, 27

Hallo DerChacker,

die gesetzliche Grundlage der Kraftfahrzeugversicherung setzt sich aus verschiedenen Gesetzen zusammen. Das meiste betrifft die Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung. Je nach Art deines Vorhanbens ist ein anderes Gesetz der Maßstab.

Du musst einen Fachanwalt für Versicherungsrecht kontaktieren, wenn es tatsächlich um die Versicherung selbst geht. Es ist immer die Frage, was du genau von dem Anwalt möchtest.

Antwort
von Apolon, 9

Handelt es sich um ein Schadensereignis (Verkehrsunfall) oder hast Du Ärger mit deiner Kfz-Versicherung.

Antwort
von RudiRatlos67, 38

Ausser der Bedingung, dass eine Kfz Haftpflicht Versicherung in der StVO eine pflichtversicherung ist, ist alles im VVG geregelt. Teilweise sind rechts Grundlagen auch im BGB geregelt, aber die eigentliche Absicherung beruht auf dem VVG. Ein Fachanwalt für Versicherungsrecht ist die richtige Anlaufstelle

Antwort
von peterobm, 34

nicht dein Ernst? Hast doch schon als Tagg geschrieben; das nennt sich Versicherungsrecht

Kommentar von DerChacker ,

Sche* dich halt an Peter und ja ist es;)

Antwort
von ErsterSchnee, 30

Verkehrsrecht oder Versicherungsrecht

Antwort
von kevin1905, 10

Versicherungsrecht.

Antwort
von egglo2, 28

Ich tippe mal auf Versicherungsrecht, wenn du Ärger mit der Versicherung hast.

Wenn du einen Unfall hattest, dann brauchst du einen für Verkehrsrecht.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community