Frage von Bora92 23.10.2010

Unter welchen voraussetzungen bekommt man eine Wohnung als Azubi?

  • Hilfreichste Antwort von JDarki 23.10.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn deine Eltern ein zu geringes Einkommen haben und dich finanziell nicht unterstützen können... Wenn du Geschwister hast... und deine Eltern dadurch dich dann nicht voll unterstützen können... denn deine Eltern sind für dich laut Gesetz bis zum 25. Lebensjahr verantwortlich... dadurch ist es schwerer geworden als Azubi... du bekommst aber auch Wohngeld... wenn das verhältnis im Elternhaus nicht tragbar sind: zu kleiner Wohnraum, ärger, stress und streit zwischen dir und deinen Eltern und das wir dann geprüft...Bei Jugend/ Sozialamt meine ich wäre das und das nennt sich Wohngeldantrag... oder bei der ARGE

  • Antwort von Brombaerin 23.10.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Du kannst BABB beantragen und dir steht zusätzlich das Kindergeld zu. Mehr ist nicht.

  • Antwort von veraeva12 23.10.2010

    rechne dir aus, wieviel du für eine wohnung bezahlen kannst und such dann dementsprechend.

    zeitung, net oder nachbarn/freunde können helfen.

  • Antwort von Aladinax 23.10.2010

    Wenn du volljährig bist und dir eine Wohnung selbst bezahlen kannst, guckst du einfach in die Zeitung und suchst dir eine.

    Wenn du volljährig bist und kein Geld für eine Wohnung hast, hast du Pech. Denn vom Sozialamt und auch von der Wohngeldstelle wirst du nichst bekommen. Eventuell könntest du dir ein billiges Zimmer in einer WG suchen.

    Und wenn du noch nicht volljährig bist, müssen deine Eltern sowieso erst zustimmen.

  • Antwort von holsch 23.10.2010

    da hilft kein amt

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!