Frage von Navia, 91

Unter welchen Umständen bekomme ich Kindergeld?

Hello liebe Community. Ich hab heute ein Wisch vom Kindergeld Amt bekommen und falle ab dem nächsten Monat wohl komplett raus. Ich (20 Jahre alt) besuche weder die Schule, noch mache eine Ausbildung zu irgendwas oder gehe Arbeiten. Bis Oktober letzten Jahres Besuchte ich eine Schule. Nur aus psychischen Problemen die aus Wirkungen auf den all tag in der Schule hatten, konnte ich die nicht mehr besuchen. Das AA wollte mich darauf hin sehen und ich habe ihnen die Probleme die vorhanden sind mitgeteilt. Nur jetzt weiß ich nicht was ich da groß machen kann. Ein Termin zum Psychologen bekomme ich erst in 3 Monaten und wenn ich jetzt arbeiten gehe, bekomme ich kein Kinder Geld. Ich habe vor mich wieder an der schule anzumelden. Der Schulleiter meinte das ich mit meinen Brüder zusammen in eine klasse kommen werde und das ist für mich viel angenehmer als mit fremden in einer klasse, wo die ängste mich auf fressen tun. Reicht es aus wenn ich einen wisch als Bestätigung bekomme, das ich mich da angemeldet habe und vom Arzt eine Absegnung bekomme, damit ich wieder Kindergeld bekomme?(Kenne mich damit nicht besonders aus =( ) Danke für die Hilfe

Antwort
von SimonG30, 33

Eine reine Schulanmeldung reicht über 18 nicht um wieder Kindergeld zu bekommen. Du erfüllst daher aktuell keine der Ausnahme um auch als Volljähriger weiter Kindergeld zu beziehen.

 Deinen Eltern steht aber ab Schulbeginn wieder Kindergeld für Dich zu.

Antwort
von chanfan, 41

So wie du deine Lage gerade selber beschreibst, bekommst du kein Kindergeld. Warum auch? Mache eine Ausbildung oder gehe zur Schule. Dann kannst du etwas vorzeigen.

Kommentar von Navia ,

Ist schlecht mit einer Sozialphobie (Angst vor fremden Menschen).=(

Kommentar von chanfan ,

Das stört die Kindergeldkasse nicht. Und das war ja eigentlich deine Frage oder?

Nur mal nebenbei: Angst vor fremden Menschen. Wir sind hier alle fremd. Hast du da keine Angst? Wie lange dauert es bis ein Fremder dir nicht mehr fremd ist?

Antwort
von petrapetra64, 27

du bekommst wieder kindergeld, sobald du die schule wieder besuchst. Davor nicht und du musst sie auch wirklich besuchen, nicht nur angemeldet sein, die werden eine Schulbescheinigung fordern und die gibt es nur, wenn man auch anwesend ist.

Antwort
von ObiJim, 46

Kindergeld bekommen die Eltern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community