Frage von fastvampire, 51

Unter was leidet Herr Kleinhard?

Hi, ich komm bei meinen Homis bei dieser Aufgabe nicht weiter, man soll duch den Text (unten) herausfinden unter was Herr Kleinhard leidet:

Herr Kleinhard (70 Jahre) muss seit einigen Wochen zwar ständig zur Toilette, kann dann aber doch nur kleine Mengen Urin ausscheiden. Im Gegensatz zu früher kann er nicht mehr im Strahl urinieren, das Wasserlassen gleicht eher einem Tröpfeln. Plötzlich und völlig unerwartet bekam er letzte Nacht heftige Schmerzen in der Nierengegend. Schweißüberströmt und kurz vor einem Kreislaufzusammenbruch ruft er den Rettungsdienst. Der Notarzt spricht von einer Nierenkolik und injiziert ihm ein Schmerzmittel. Dann weist er ihn sofort ins Krankenhaus ein.

Im Heft steht nur zur Hilfe bei der Lösung: H _ _ _ _ B _ _ _ S _ _ _ Ö _ _ N _.

Bitte keine unötigen Kommentare und danke schon mal im voraus lg. fastvampire

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo fastvampire,

Schau mal bitte hier:
Krankheit Pflege

Antwort
von AmazingSophie, 15

Da es ein älterer Herr ist, kann es gut sein, dass es sich um eine vergrößerte Prostata handelt. Und da der Harn nicht mehr richtig ausgeschieden werden kann, staut er sich in der Blase und eventuell bis hoch in die Nieren. (. Daher vielleicht die plötzlichen Schmerzen? ) da bin ich überfragt..
Oder um Nierensteine, die würden dann auch die plötzlichen Schmerzen Nachts erklären. Wobei ich selten ältere Menschen mit Nierensteinen sehe.
Das Lösungswort könnte "Harnabflussstörung" heißen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten