Unten rasieren ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das ist ganz von deinem persönlichen Geschmack abhängig. 

Wichtig ist nur dass dein Intimbereich gepflegt ist. Ob du dich: 

  • intim komplett rasierst,
  • die Intimbehaarung nur stutzt oder
  • Naturwuchs lässt

ist ganz von deinen persönlichen Vorlieben abhängig.

Vor einigen Jahren bestand der starke Trend zur kompletten Intimrasur, inzwischen sehe ich im Fitnessstudio, Sauna und Schwimmbad immer mehr - auch jüngere - die ihre Schamhaare nur noch kürzen oder einmal monatlich abrasieren und dann wieder für 4 Wochen wachsen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ingeborg02,

ob du dich im Intimbereich rasierst oder nicht, ist vor allem deine eigene Entscheidung. Es gibt da keine Richtlinie, ob man es soll/muss oder nicht.

Wenn du es selbst willst, dann machst du es einfach. Wenn du es absolut nicht willst, dann lässt du es.

Sollte es dir persönlich egal sein, kannst du dich natürlich auch danach richten, was deinem Partner lieber ist. Aber eben nur dann, wenn es dir selbst egal ist.

Ich hoffe, meine Antwort ist hilfreich für dich. ;)

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Servus Ingeborg02,

Das hält vermutlich Jeder anders :)

Mein Eindruck als schwuler Mann (der daher eigentlich nur Männer kennt, aber trotzdem :D): Glattrasiert ist im Moment Trend :)

Ob das jetzt noch ne Weile so bleibt, kann ich dir nicht sagen - und seit wann das Ganze der Trend ist, auch nicht (dazu bin ich zu jung, ich kenn das nur so :D)

Es ist einfach mein Eindruck, dass die meisten Männer untenrum entweder völlig glattrasiert sind oder es sehr kurz gestutzt haben... und ich vermute nicht, dass es bei Frauen anders ist :o

Im Endeffekt kommts einfach auf die Vorliebe an - es gibt eben welche, die mögen es rasiert; andere mögen es lieber haarig (kommt denk ich auch drauf an, was der Partner / die Partnerin möchte)

Wenn du dich rasieren willst, dann machst du denk ich damit kaum was falsch - jemand, der auf Frauen "mit Busch" steht wird durch rasiert nicht so abgeschreckt sein wie jemand, der auf rasiert steht und du kommst mit Nem Busch daher - das ist eher ne sichere Seite :3

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es VOR dem ersten mal machen.

Wenn ihr gerade dabei seid und du dann einen Rasierer raus holst kommt das vllt. etwas komisch ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten stutzen dann ist es halt nicht zu lang oder zu kurz.Sichere Seite.Aber als Frau wäre es beim ersten mal besser wenn du unten "blank" bist da man da besser und lieber mit dem Mund ran geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist heute ein Hygienestandard wie Zaehneputzen. Oder findest Du es toll, wie Haare aus den Schwimmsachen heraushaengen und wie sich Urin, Blut und Scheidenabsonderungen darin verkleben?

Maria

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du beim ersten Mal noch die Zeit findest, dich zu rasieren, dann mach... Ich hätte dann ja besseres zu tun, aber das musst du schon selbst wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSPINE5
13.11.2016, 06:15

Schatz was machst du da (*shhhh* ich Schäum mich ein) 

0

Hallo Ingeborg02,

ob du dich rasieren willst oder nicht, ist deine eigene Entscheidung! Ein Intimrasur ist keine Notwendigkeit für Sex! Du kannst dich ja auch mit deinem Partner beraten, aber letztendlich solltest du die Entscheidung selber treffen!

Lg. Widde1985

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung