Frage von Tornado10000, 374

Unspezifische und spezifische Hemmung?

Dies ist an die Bio Experten unter euch gerichtet:

Um gleich zur Sache zu kommen: Meine Frage lautet was die unspezifische und spezifische Hemmung bei Enzymen ist und inwiefern sich diese von der irrversiblen bzw. reversiblen Hemmung unterscheiden. Ich bedanke mich schon jetzt für eure Antworten. LG Tornado 10000

Antwort
von habdichlieb, 341

unspezifisch bzw. spezifisch bezieht sich darauf, ob der hemmstoff spezifisch, also nur dieses enzym, hemmt oder nicht.

reversibel und irreversibel ist davon völlig unabhängig und fragt nach der umkehrbarkeit der hemmung. kompetitive hemmungen sind z.b. meist reversibel, also umkehrbar (z.b. das neurotoxin curare), während proteinspaltende hemmungen eigentlich irreversibel sind (z.b. das neurotoxin botulinumtoxin/botox)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten