Frage von gchgklkgg, 70

Unsichtbares Flugzeug?

Ich habe mir überlegt... wenn man ein Flugzeug außen mit kleinen Spiegeln wie Mosaik ganz nah beieinander "bekleben" würde, dann wäre es doch in der Luft kaum mehr sichtbar oder? Ja wegen den Streifen hinter ihm aber nicht jedes Flugzeug hat es.

Expertenantwort
von SlowPhil, Community-Experte für Physik, 50

Überlege doch mal, welches Licht das Flugzeug wohin reflektieren würde. Nach unten würde es das Licht reflektieren, das auch von unten kommt, also das des Bodens.

Angenommen, es flöge an einem klaren Tag über einem Wald, so würde es nach unten vornehmlich das hauptsächlich dunkelgrüne Licht reflektieren, dass es von den Bäumen bekommt, nach oben (wo vielleicht gegnerische Flugzeuge fliegen) aber hauptsächlich das helle Blau des Himmels. Es wäre vor dem jeweils anderen Hintergrund gut sichtbar.

Besonders gut könnte man es aber aus dem richtigen Blickwinkel von ferne sehen, weil es das Sonnenlicht reflektierte. Dinge, die das tun, brauchen nicht groß zu sein, um auf zig Kilometer Entfernung hervorragend sichtbar zu sein. Unter günstigen Voraussetzungen reicht ein Handspiegel.

Um ein Flugzeug unsichtbar zu machen, muss es nach unten hin möglichst dieselbe Farbe und Helligkeit haben wie der Himmel und nach oben hin möglichst die Farbe des Bodens, wie ja auch viele Fische im Wasser eine dunkle Ober - und halte Unterseite haben (es gibt sogar Fische, die am Bauch bläulich leuchten und sich so nahezu unsichtbar machen).

Ideal wäre eine Vorrichtung, die Licht um den Körper herumleiten könnte, sodass man immer genau den Hintergrund zu sehen bekäme. Oder man schaut sich beim Oktopus ab, wie der das mit dem schnellen Farbwechsel macht. Vielleicht gibt's das aber schon, würde mich wundern, wenn nicht.

Antwort
von Peter42, 63

googel zum Beispiel mal nach der "North American P51 Mustang" - das war/ist ein Jagdflugzeug der USA aus dem zweiten Weltkrieg, und mit seiner polierten Außenhülle kommt das deinem Spiegelmodell schon recht nahe. Speziell unter den verbliebenen Oldtimern und Liebhaberstücken gibt's welche mit noch einer Schicht Extrapolitur. Da kannst du selber beurteilen, wie weit es mit der "Unsichtbarkeit" geht.

Antwort
von JTKirk2000, 10

Dahingehend finde ich das Auto aus dem Film "James Bond - Der Morgen stirbt nie" sehr interessant. Auch wenn das nur Filmtrickserei ist, wäre es technisch durchaus vorstellbar, aber wo es schon bei einem Auto unpraktikabel ist, vor allem was die Scheiben betrifft, so ist dies wegen des vermutlichen Zusatzgewichtes bei einem Flugzeug vermutlich noch weniger anwendbar. Da ist die Stealthbeschichtung von Tarnkappenflugzeugen bzw. deren besondere Form weit sinnvoller. Wenn diese zudem ihre Abgastemperatur verschleiern können (wie beispielsweise in dem Film Broken Arrow), sind sie zumindest vor Raketen sicher.

Antwort
von Ursusmaritimus, 43

So wie ein Spiegel dich mit der Lichtreflektion blendet würde das Flugzeug wie eine Diskokugel funkeln. Es wäre gerade dann nicht unsichtbar.....

Antwort
von Karl37, 6

Es passiert das Gegenteil, man wird besonders gut auf das Flugzeug aufmerksam.

Ein praktisches Beispiel dazu. Du treibst in einem kleinen Boot immer weiter aufs Meer. Wie kannst du dich bemerkbar machen, wenn in weiter Entfernung ein Schiff vorbeifährt. Wenn du jetzt als Lebensretter einen Spiegel an Bord hast, dann richtet man den reflektierten Sonnenstrahl auf die Brücke.

Antwort
von Gilgaesch, 70

Das würde aber ein Flugzeug sehr schwer machen und der Sprittverbrauch wäre hoher und stell dir vor du fliegst das vor dir ist die Schnauße des Flugzeugs und das spiegelt immer das Sonnenlicht zu dir, du kannst dann nur noch wenig sehen.

Antwort
von dompfeifer, 5

Mit den Spiegeln würde das Flugzeug zur sog. "passiven Lichtquelle", zu einem unübersehbaren Blender.

Antwort
von Jewiberg, 56

Durch die Spiegelung des Lichts, wäre es super weithin sichtbar.

Antwort
von exxonvaldez, 20

Ganz im Gegenteil!

Antwort
von Luftkutscher, 15

Ist ein einzelner Spiegel unsichtbar oder braucht man viele kleine Spiegel, damit die unsichtbar werden? Erst überlegen, dann fragen :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community