Frage von nadip, 68

Unsere Katzendame miaut die ganze Nacht?

Hallo ihr lieben. wir haben uns vor fast 2 Wochen eine Katzendame zugelegt damit unser Kater nicht alleine ist und einen Kameraden hat. Die katzendame hat vor drei monaten babys bekommen.Mit unserem Kater versteht sie sich belendent leider ist sie noch nicht so zutraulich das wir mit ihr schmussen können. aber nachts fängt sie immer an zu miauen. Was kann die Ursache sein??

Vielen Dank schon mal im Vorraus

Lg

Antwort
von seelenkinder, 25

Lass sie dringend kastrieren, sonst hast du bald wieder Junge!! Das geht bei Katzen leider sehr schnell , also am besten gleich morgen einen Termin machen! Wenn es nicht die Rolligkeit ist, kann es sein dass sie sich unsicher fühlt. Katzen sehen in der Dämmerung sehr gut, aber nicht bei völliger Dunkelheit. Wenn ihr die Rolladen runter habt und alles komplett dunkel ist, kann es sein dass sie sich einfach nicht gut orientieren kann und es Kontaktlaute sind. Probiers einfach mal die Rolladen einen Spalt auf zu lassen oder ein Nachtlichtchen an zu machen. Aber so oder so, DRINGEND kastrieren lassen!!

Antwort
von Lilly11Y, 16

Sie wird wieder rollig sein, also solltet ihr schnellstens zum Tierarzt, bevor der nächste Wurf unterwegs ist.

L. G. Lilly

Antwort
von dennybub, 45

Es kann sein dass die Katze schon wieder rollig ist. Hoffentlich ist sie mittlerweile kastriert?

Kommentar von nadip ,

nein leider ist sie noch nicht kastriert hatten es noch vor. vielen dank für den tip.:-)

Kommentar von dennybub ,

Bitte macht es schnellstens, sonst ist es zu spät und die Katze ist wieder trächtig. Es gibt schon so viele Katzen und leider viel zu wenig gute Plätze.

Antwort
von Malheur, 32

Solch extremes Gejaule kenne ich eigentlich nur von rolligen Katzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten