Frage von Cathimiller, 34

Hündin hat eine Entzündung im Gesäuge: Was kann man noch tun?

Hündin 5 Jahre alt hat eine Entzündung im Gesäuge, sie bekam Antibiotika und Cortison. Die Lunge ist frei und keine Metastasen zu sehen.

Antwort
von adventuredog, 32

"was kann man noch tun?"

man kann Homöpathisch unterstützen, such dir einen Heilpraktiker/in oder einen homöopathisch arbeitenden Tierarzt/in dafür. 

Expertenantwort
von Einafets2808, Community-Experte für Hund, 34

Da wäre doch der richtige Ansprechpartner dein Tierarzt oder?

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Hund, 30

? Was jetzt hat sie eine Entzündung oder einen Tumor?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten